Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

E-Gitarre spielen lernen
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Musik-Forum -> E-Gitarre spielen lernen
 
Autor Nachricht
Beelzebub
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 22.03.2008
Beiträge: 98
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 03 Sep 2008 - 13:51:34    Titel: E-Gitarre spielen lernen

Hey Leute!

Seit geraumer Zeit höre ich Yngwie Malmsteen, aber auch Steve Vai und Joe Satriani.. Ich möchte auch mal im Leben lernen, E-Gitarre zu spielen.

Manche aus meinem Freundeskreis meinten, dass ich erstmal mit der akustischen anfangen solle.
Einer hat mir auch von Fender 2 E-Gitarren empfohlen:

http://www.thomann.de/de/fender_60s_classic_player_strat_rw_sb.htm


http://www.thomann.de/de/fender_mex60classicstrat_car_rw.htm

Könnt ihr mir vllt welche von Ibanez empfehlen?

Wie sollte man am besten anfangen, wenn man gar keine Ahnung von Gitarren hat? Soll ich erstmal theoretisch Kenntnisse über dieses Instrument haben oder einfach eine E-Gitarre kaufen und beides parallel erlernen?

Ist es denn schwierig, E-Gitarre zu spielen?
Würde nach der Anschaffung noch zusätzliche Kosten entstehen?
Muss ich noch einen Verstärker haben, um es spielen zu können?

Hab sehr viele Fragen... ;(


liebe Grüße
Beelzebub
Progressive
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 30.09.2006
Beiträge: 3988

BeitragVerfasst am: 04 Sep 2008 - 00:00:31    Titel:

Hi,
ich habe mir das Gitarrespielen (etwas zumindest ;p) auf folgenden Wegen beigebracht:

-Von Freunden Grundlegendes zeigen lassen
-Buch (Jürgen Kumlehn) gekauft.
-Guitar Pro. Das Programm zeigt einem die einzelnen Griffe, die man greifen muss.

Ich glaube aber, dass man mit 1-2Jahren Musikunterricht sehr gut beraten ist. Wirklich "Elementares" wäre wahrscheinlich finanziell günstiger, wenn du dir das sonstwie aneignest aber so Fortgeschritteneres dürfte irgendwann ein wenig schwerer fallen. Zumindest tut es das mir.

Bei der Gelegenheit nutze ich den Beitrag mal für eine eigene Frage, wenn es mir gestattet ist:

Es gibt doch gewisse "Muster, Systeme" o.ä., wie man Akkorde bzw. Tabs miteinander kombiniert. Kann mir jemand bitte sagen, ob es da eine Übersicht für gibt oder halt irgendwie so ein, zwei Tipps geben kann ?
Ich merke nämlich jetzt, dass mir gewisse Hintergrundinformationen fehlen, um selbst etwas "gestalten" zu können.

Vielen Dank schomal im voraus.
Progressive
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 30.09.2006
Beiträge: 3988

BeitragVerfasst am: 13 Sep 2008 - 19:00:29    Titel:

wieso antwortet uns eigentlich keiner ?
wenn ich mal fragen darf..
Beelzebub
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 22.03.2008
Beiträge: 98
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 13 Sep 2008 - 20:58:47    Titel:

Ich weiß nicht... Jedenfalls hab ich meine E-Gitarre heute bekommen und versuche irgendwie damit zu spielen... ^^

Sieht zwar immer einfach aus....Aber ist es nicht Laughing

Vielleicht gibt´s hier nicht so viele E-Gitarrenfanatiker? Very Happy
Progressive
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 30.09.2006
Beiträge: 3988

BeitragVerfasst am: 13 Sep 2008 - 21:35:26    Titel:

Smile
ich hab mir deine mal angeguckt.. mir sind die zu teuer Smile
Werde mir aber auch wohl bald eine holen. Mal gucken..

Ja, einfach ist variabel.. Es ist um Längen einfacher, wenn man jemanden hat, der es einem zeigt. Idealerweise in der nahen Familie.. gerade bei der E-Gitarre gibt es so "Special-Moves" Smile die man glaube autodidaktisch sich nur recht schwer beibringen kann.
Beelzebub
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 22.03.2008
Beiträge: 98
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 13 Sep 2008 - 23:06:45    Titel:

Ich kann ja mal zeigen, was ich alles gekauft habe... Geht eigentlich noch... Wenn ich Fender gekauft hätte (die da oben) dann hätte ich wohl um die 700 oder mehr ausgegeben...

Also...Das hab ich:

Mein schwarzes, heißes Baby Wink

http://www.thomann.de/de/ibanez_grg170dx_bkn_egitarre.htm

Soll super sein für Anfänger/innen Very Happy

Und das auch:

http://www.thomann.de/de/roland_cube15x.htm

Dann noch Kabel und Stimmgerät...
So um die 340 Euro hat´s gekostet.
kobelix
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 17.08.2008
Beiträge: 256
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 14 Sep 2008 - 01:11:49    Titel:

Progressive hat folgendes geschrieben:

Es gibt doch gewisse "Muster, Systeme" o.ä., wie man Akkorde bzw. Tabs miteinander kombiniert. Kann mir jemand bitte sagen, ob es da eine Übersicht für gibt oder halt irgendwie so ein, zwei Tipps geben kann ?


Ich bin mir jetzt nicht sicher ob ich Dich richtig verstanden habe.? Meinst Du wie man Akkorde kombiniert, dass sie zueinander passen, so wie in vielen Liedern? Antworten darauf liefert ja im Prinzip die Musiktheorie, natürlich viel zu komplex wenn man einfach nur etwas E-Gitarre spielen will. Aber versuchs mal mit diesen Stichworten: Tonika, Dominante, Subdominante. Wenn das für Dich in die richtige Richtung geht kann ich Dir noch mehr sagen.
JohnnyC
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 04.05.2006
Beiträge: 264
Wohnort: PS

BeitragVerfasst am: 15 Sep 2008 - 15:45:35    Titel:

Was Muster und Systeme angeht kann ich hauptsächlich ein Buch empfehlen und zwar Fretboard Logic. Es ist wirklich sehr hilfreich und setzt keine theoretischen Kenntnisse voraus. Ist jedoch nur in englisch erhätlich.



Klicke hier, um den Artikel bei Amazon.de anzuschauen.
Krombacher05
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 29.10.2005
Beiträge: 833

BeitragVerfasst am: 17 Sep 2008 - 18:07:21    Titel:

Gitarre lernen einfach:

1) Akustik Gitarre ist nicht unbedingt ein Muss, manchmal aber ganz nützlich!
2) Anfangen einfach mal drauflos spielen und Töne der Saiten spielen, um ein Gefühl für das Instrument zu bekommen.
3) Grundakkorde lernen und einfach mal simple Lieder mitspielen, damit man etwas mehr Gefühl bekommt. Tipp: Cranberries mit Zombie, da nur C,G,D und Em benötigt werden. Geht einfach!
4) Ein gutes Buch ist immer nützlich. Es gibt zahlreich gute Exemplare! Am besten im Musikladen stöbern!

5) Nicht die teuerste Gitarre am Anfang kaufen und denken, dass es dann besser klappt!
Spiele eine Gitarre der unteren Preiskategorie, so bis 250€, bis du spielerisch besser bist und auch merkst, wo die Gitarre technisch und klanglich versagt, dann kann man sich nach oben steigern.

6) Guitar Pro ist ein wirklich gutes Musikprogramm, welches einem das Spiel gut näher bringt! Kostes um die 50€ und Noten gibts überall z.B. hier.

Das wichtigste beim Spielen sind immer noch das Spielgefühl und die Vertrautheit mit dem Instrument. Ob man jetzt die gesamte Musiktheorie beherrscht, oder auch nicht, spielt erstmal keine große Rolle dabei. Ist aber natürlich immer gut. Smile

Viel Spass und Erfolg!

PS: Ich habe mit einer Ibanez GSA60 angefangen, dann eine Dean Exolorer hinzugefügt und eine Epiphone Les Paul. Letztere ist echt bemerkenswert für die Preisklasse unter 500€, was ich echt nicht vermutet hätte!!!
Beelzebub
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 22.03.2008
Beiträge: 98
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 17 Sep 2008 - 19:57:42    Titel:

Danke Krombacher für die vielen nützlichen Tipps!
Hab in der Zwischenzeit auch eine Seite im Internet gefunden, womit man Gitarre spielen lernt. Das ist diese hier:

http://www.guitar-tv.de/index.php?id=67

Hier gibt´s Videokurse und alles wird erklärt.. Wenn das damit nicht klappen sollte, werde ich mir Gitarrero kaufen.. Kostet so um die 25 €


liebe Grüße
Beelzebub
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Musik-Forum -> E-Gitarre spielen lernen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Weiter
Seite 1 von 4

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum