Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

wünsche verwirklichen
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.
Foren-Übersicht -> Psychologie-Forum -> wünsche verwirklichen
 
Autor Nachricht
Mathegenie111
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 19.06.2008
Beiträge: 337

BeitragVerfasst am: 08 Sep 2008 - 11:47:30    Titel: wünsche verwirklichen

hi
ich habe gestern so eine sendung gesehen indem gesagt wurde
wenn man sich etwas sehnlichst wünscht es in erfüllung gehen wird
stimmt das?
was muss ich tun damit ich gut in der schule bin?
das ich gute klassenarbeiten schreibe?

hier der link

http://weltderwunder.de.msn.com/mensch-und-natur-article.aspx?cp-documentid=9447594
pan2k
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 29.05.2007
Beiträge: 27

BeitragVerfasst am: 08 Sep 2008 - 17:55:52    Titel:

dafür arbeiten
Dissonanz2
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 13.02.2008
Beiträge: 341

BeitragVerfasst am: 08 Sep 2008 - 18:56:17    Titel:

Oder auch: Nichts. Potenzial hat Obergrenzen. In einem gewissen Rahmen kann man dafür arbeiten, mehr zu machen, aber irgendwann würde ich sagen, dass es sich nicht mehr lohnt, verhältnismäßig.
Shubi
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 21.07.2008
Beiträge: 1193

BeitragVerfasst am: 08 Sep 2008 - 19:00:47    Titel:

Du zerstörst grade den amerikanischen Traum!
Dissonanz2
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 13.02.2008
Beiträge: 341

BeitragVerfasst am: 08 Sep 2008 - 19:16:37    Titel:

Es heisst manifest destiny und nicht manifest will. Wink
Shubi
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 21.07.2008
Beiträge: 1193

BeitragVerfasst am: 08 Sep 2008 - 19:27:45    Titel:

We hold these truths to be self-evident, that all men are created equal, that they are endowed by their Creator with certain unalienable Rights, that among these are Life, Liberty and the pursuit of Happiness.

Ist nicht das der Traum? Very Happy

Na ja, ich hab aber auch keine Ahnung mehr, auf jeden Fall kann man sowas doch nicht sagen, das ist ja absolut unmotivierend Laughing
Dissonanz2
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 13.02.2008
Beiträge: 341

BeitragVerfasst am: 08 Sep 2008 - 20:04:12    Titel:

Ach, der amerikanische Traum muss ja nicht wirklich in sich konsistent sein.. Wink

Ich persönlich hätte eher aus idealistischen Gründen etwas gegen "Es gibt Leute, die sich nicht weiter verbessern können, weil sie in ihren Anlagen bereits beschränkt sind.". Und hatte es auch lange Zeit.

Leider habe ich jedoch mit der Zeit(und einigen Stunden vergeblicher Versuche, meinen Mitschülern irgendwas zu erklären Wink) eine etwas andere Sicht der Dinge entwickelt. Wenn es um die Schule geht gibt es ein paar Kategorien, in die man fallen kann(wobei die Übergänge eindeutig fließend sind):

Leute, die sich keinen Spaß im Leben mehr gönnen, immer nur lernen und gute Noten haben
Siehe oben, aber ohne die guten Noten
Leute, die sich keine Mühe geben und gute Noten haben
S.o., ohne gute Noten
Und eine kleine Gruppe von Leuten, die mehr leisten könnten, wenn sie sich ein wenig mehr anstrengen würden.

Das Leben ist ungerecht und wenn man messen und bewerten in eine Kategorie steckt, wie es bei Schulnoten der Fall ist(Man misst zu einem guten Teil die Intelligenz einer Person, gibt aber gleichzeitig eine Bewertung der Person ab. Es trifft Schüler oft sehr schwer, wenn sie schlechte Noten bekommen.) so macht man die Welt noch ungerechter als sie es ohnehin schon ist.

Ich mag keine Schulnoten. Wink
chrisisonfire
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 15.06.2008
Beiträge: 333

BeitragVerfasst am: 08 Sep 2008 - 20:21:18    Titel: Re: wünsche verwirklichen

Mathegenie111 hat folgendes geschrieben:
hi
ich habe gestern so eine sendung gesehen indem gesagt wurde
wenn man sich etwas sehnlichst wünscht es in erfüllung gehen wird
stimmt das?
was muss ich tun damit ich gut in der schule bin?
das ich gute klassenarbeiten schreibe?

hier der link

http://weltderwunder.de.msn.com/mensch-und-natur-article.aspx?cp-documentid=9447594


Ist das ernst gemeint?
Mathegenie111
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 19.06.2008
Beiträge: 337

BeitragVerfasst am: 08 Sep 2008 - 20:55:32    Titel:

ich glaub das auch nicht so richtig
ich wollte halt wissen was ihr dazu sagt
Pacifico
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 03.07.2007
Beiträge: 551
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 08 Sep 2008 - 21:30:39    Titel:

MEIN GOTT, DU NERVST MIT DEINEN SINNLOSEN BEITRÄGEN!
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Psychologie-Forum -> wünsche verwirklichen
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
Seite 1 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum