Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Abitur nach Realschule 2. Fremdsprache im Zeugnis
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Abi-Forum -> Abitur nach Realschule 2. Fremdsprache im Zeugnis
 
Autor Nachricht
Primus1991
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 12.09.2008
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 12 Sep 2008 - 11:28:10    Titel: Abitur nach Realschule 2. Fremdsprache im Zeugnis

Hallo

Ich hätte einige Fragen zum Abitur bzw. zum Endzeugnis.

Ich hatte bis jetzt 4 Jahre in der Realschule Französisch als Wahlpflichtfach bin nun auf ein Technisches Gymnasium abschließend gewechselt und muss dort keine 2. Fremdsprache belegen. (Baden-Würtemberg)

Deshalb nun meine Frage taucht die 2. Fremdsprachnote aus Klasse 10 im Abitur Zeugnis auf?

mfg Primus
piodre
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 04.08.2006
Beiträge: 174
Wohnort: München, Oktoberfestplatz

BeitragVerfasst am: 12 Sep 2008 - 13:43:56    Titel:

Ja die wird mit Sicherheit in deinem Zeugnis auftauchen, außer es besteht die Möglichkeit ein Zeugnis für die fachgebundene Hochschulreife auszustellen. Damit kannst du dann allerdings an der Uni nur Studiengänge studieren die keine allgemeine Hochschulreife verlangen.

Also wenn deine Note wirklich gravierend schlecht ist oder du dich einfach noch verbessern willst würde ich an deiner Stelle die Prüfungen in Französisch nochmal mitschreiben.


best regards
piodre
hbr
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 03.03.2006
Beiträge: 1858

BeitragVerfasst am: 12 Sep 2008 - 13:53:53    Titel:

piodre hat folgendes geschrieben:
Ja die wird mit Sicherheit in deinem Zeugnis auftauchen, außer es besteht die Möglichkeit ein Zeugnis für die fachgebundene Hochschulreife auszustellen. Damit kannst du dann allerdings an der Uni nur Studiengänge studieren die keine allgemeine Hochschulreife verlangen.


Falsch. In BaWü kann am TG/WG nur noch das allgemeine Abi erworben werden. Die fachgebundene Hochschulreife gibt es dort nicht mehr. Nur noch an WO/TO wird die FGHR verliehen
piodre
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 04.08.2006
Beiträge: 174
Wohnort: München, Oktoberfestplatz

BeitragVerfasst am: 12 Sep 2008 - 21:31:30    Titel:

Aus welchem Bundesland kommst du, Primus1991? An der BOS Bayern gibts die FGHR noch.
Primus1991
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 12.09.2008
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 13 Sep 2008 - 09:02:13    Titel:

@piodre: Also ich kome aus Baden-Würtemberg und mache auch dort mein Abitur.

@hbr: Ja das stimmt an den Technisches, Wirtschaftlichen Gymnasien ect. kann man die allgemeine Hochschulreife erwerben.

Dies kann soweit ich weiß aber von Bundesland zu Bundesland unterschiedlich sein doch hier in Baden-Würtemberg ist es so wie hbr sagte, man erlangt am TG/WG ect die allgemeine Hochschulreife
no inside.
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 10.11.2006
Beiträge: 1074
Wohnort: MAGDEBURG

BeitragVerfasst am: 13 Sep 2008 - 15:24:41    Titel:

Nein, deine Note wird da nicht auftauchen.

Du wirst einzig im Studienbuch eintragen müssen, wie lange du welche Fremdsprache belegt hast.

Bei späteren Bewerbungen kannst du ja deine Fremdsprachenkenntnisse im Lebenslauf angeben.
laaleeluuuuuuu
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 25.06.2008
Beiträge: 26

BeitragVerfasst am: 13 Sep 2008 - 15:57:35    Titel:

die note taucht zwar nicht auf, jedoch steht auf dem abizeugnis, dass du Französischunterricht hattest. (da Kenntnisse einer 2. Fremdsprache ja Vorraussetzung fürs Abi sind)
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Abi-Forum -> Abitur nach Realschule 2. Fremdsprache im Zeugnis
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum