Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

definition:disziplin
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Deutsch-Forum -> definition:disziplin
 
Autor Nachricht
Mathegenie111
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 19.06.2008
Beiträge: 337

BeitragVerfasst am: 17 Sep 2008 - 21:34:34    Titel: definition:disziplin

hi
kann mir einer das wort disziplin erklären?
Woodstock
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 05.11.2005
Beiträge: 2450

BeitragVerfasst am: 17 Sep 2008 - 21:43:22    Titel:

Schon wieder so ein "ein-Wort-Definitions-Thread" von dir! Gib das Wort bei google oder direkt bei Wikipedia ein!
Beau
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 05.11.2005
Beiträge: 6875
Wohnort: Frankreich

BeitragVerfasst am: 17 Sep 2008 - 23:45:52    Titel:

Woodstock hat folgendes geschrieben:
Sleeping is an art

Jemandem auf den Wecker fallen - is an art.

(Rede ich nicht gut in meinem geliebten Deutsch, Woodstock, mon ami?!).

Beau
________________________________________________
Klimperkasten
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 14.02.2007
Beiträge: 3408

BeitragVerfasst am: 17 Sep 2008 - 23:55:10    Titel:

Woodstock, ich finde es toll, wenn so ein "Bengel", der sogar "Mathegenie" ist, sich Gedanken macht, was wohl hinter dem einen oder anderen Wort so alles stecken könnte!

Das Wort "Disziplin" kommt aus dem Lateinischen "disciplina" und heißt Ordnung, Zucht, Fach. Ist verwandt mit "discipulus" = der Schüler. -
Interessant ist, dass das "sc" im Lateinischen auf einen Prozess deutet.
Man denke an den Schüler, der durch den Lernprozess geformt und gebildet wird.

Die Verben "descendere" und "ascendere" zeigen ebenso den Prozess durch "sc" an. Es ist der Prozess des Hinauf- und Hinabgehens.
Ebenso das Verb "adolescere" = heranwachsen das den Entwicklungsprozess zeigt. - Bei "adultus" = der Erwachsene ist der Prozess vollzogen.

Klimperkasten

Idea
Woodstock
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 05.11.2005
Beiträge: 2450

BeitragVerfasst am: 18 Sep 2008 - 09:02:18    Titel:

Klimperkasten,
ist ja alles schoen und gut. Aber es gibt nun tausende Wortherkunfts- und Synonymsammlungen online. Und nach der Herkunft hat er ja nicht mal gefragt.
Aber ist ja schoen, wenn noch wer alles ernst nimmt. Nicht, beau?
Mathegenie111
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 19.06.2008
Beiträge: 337

BeitragVerfasst am: 18 Sep 2008 - 14:00:57    Titel:

mein freund hat gesagt wenn ich mit dem bodybuilding anfange
brauche ich disziplin
was meint er damit?
Klimperkasten
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 14.02.2007
Beiträge: 3408

BeitragVerfasst am: 18 Sep 2008 - 17:24:10    Titel:

Mathegenie, das heißt, dass du Durchhaltevermögen und innere Ordnung brauchst und konsequent zu dir selbst bist, damit du regelmäßig in die "Muckibude" gehst, zumindest für einen gewissen Zeitraum! Nicht dass du ein oder zwei Mal hingehst und dann das Handtuch wirfst! - Das meinte dein Freund!

Klimperkasten Idea
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Deutsch-Forum -> definition:disziplin
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum