Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

klitzekleines Fällchen zu § 823 BGB
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> klitzekleines Fällchen zu § 823 BGB
 
Autor Nachricht
manuel386
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 11.09.2008
Beiträge: 48

BeitragVerfasst am: 18 Sep 2008 - 00:21:31    Titel: klitzekleines Fällchen zu § 823 BGB

Hallo,
wir haben folgendes Problem:

S (Schädiger) beschädigt vorsätzlich eine Sache, die V (Verkäufer) gehört.
V bemerkt von der Schädigung seiner Sache nichts und verkauft sie an K (Käufer).
Bei K verursacht die Sache jetzt durch den Mangel einen Schaden.

Wie bringen wir nun den armen K zu seinem Schadensersatz?

§ 823 fordert ja eine Rechtsgutverletzung. K hatte aber zum Zeitpunkt der Sachbeschädigung noch kein Eigentum an der Sache erworben. Ob das ein Problem ist oder genügt diese "spätere" Eigentumsverletzung?

Oder soll erst V von S Geld über § 823 fordern? Aber dem ist ja gar kein richiger Schaden entstanden.
Zuzazi
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 05.07.2007
Beiträge: 112

BeitragVerfasst am: 18 Sep 2008 - 08:44:10    Titel:

Vielleicht über die Drittschadensliquidation?
manuel386
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 11.09.2008
Beiträge: 48

BeitragVerfasst am: 18 Sep 2008 - 11:54:56    Titel:

Müsste für eine Drittschadensliquidation nicht ein vertragliches Schuldverhältnis zwischen V und S bestehen?

Welchen Ersatzanspruch soll denn V haben, den er an K abtreten könnte?
Youra
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 26.02.2006
Beiträge: 70

BeitragVerfasst am: 19 Sep 2008 - 15:11:59    Titel:

Wie wärs denn damit?

K macht einen Mangelfolgeschaden bei V gem. §§ 280 I, 433, 434 geltend.

V macht diesen Schaden gem. § 823 I bei S geltend?
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> klitzekleines Fällchen zu § 823 BGB
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum