Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Scnittpunkt brechnung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Scnittpunkt brechnung
 
Autor Nachricht
Moritz01
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 04.09.2008
Beiträge: 19
Wohnort: Bad Kreuznach

BeitragVerfasst am: 21 Sep 2008 - 13:00:06    Titel: Scnittpunkt brechnung

Ich habe hier eine Aufgabe mit der Lösung, wo ich nicht weiß, welche Formel ich ansetzen soll um die Lösung zu bekommen, es wäre nett wenn mir jemand helfen könnte.


Die Gerade g1 geht durch die Punkte P1 und P2; die Gerade g2 geht durch den Punkt P3 und hat die Steigung m.
Bestimme den Schnittpunkt beider Geraden und berechne dessen Abstand vom Koordinatensprung.



Gegeben: P1(-1 ; -5 ) P2(6 ; 2 ) P3 (-2 ; -4 ) m=2

Als Lösung soll das raus kommen

S=(-4 ; -8 ), Abstand: d= WURZEL AUS 80 = 8,944

nur ich weiß nicht wie man auf die Lösung gekommen ist
und ich weiß auch nicht wie ich den ersten schritt machen soll, wie ich an die aufgabe ran gehen soll

ICH BITTTEEE UM DRINGENDE HILFE; WEIL ICH MORGEN EINE KLAUSUR DARÜBER SCHREIBE!


Zuletzt bearbeitet von Moritz01 am 21 Sep 2008 - 13:13:57, insgesamt einmal bearbeitet
dariane
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 06.09.2008
Beiträge: 322

BeitragVerfasst am: 21 Sep 2008 - 13:03:26    Titel:

Welche Geradengleichung kennst du und was muss man von einer Geraden kennen, um in die allgemeine Geradengleichung einsetzen zu können?
Moritz01
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 04.09.2008
Beiträge: 19
Wohnort: Bad Kreuznach

BeitragVerfasst am: 21 Sep 2008 - 13:29:22    Titel:

also erst mal hab ich so angefangen

2 - (-5) 7
-------- = --- = 1
6 - (-1) 7


y=1 *(x - ( -1) -5
Y= 1x -4


das ist die geraden gleichung von p1 und p2

bei p3

hab ich die punkt-steigerungs Formel genommen

Y=2*(x - (-2) +4
Y= 2x -8


nur jetzt weiß ich nicht wie ich den abstand ausrechnen soll ... :S
dariane
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 06.09.2008
Beiträge: 322

BeitragVerfasst am: 21 Sep 2008 - 13:58:16    Titel:

Die Gleichung der Gerade g2 stimmt nicht.
Die lautet: y = 2x

Du sollst doch zuerst mal den Schnittpunkt beider Geraden berechnen.
Mach das mal.
Dann zeichne die beiden Geraden in ein Koordinatensystem und überlege mal, wie man den Abstand berechnen könnte.

lg, dari
Moritz01
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 04.09.2008
Beiträge: 19
Wohnort: Bad Kreuznach

BeitragVerfasst am: 21 Sep 2008 - 14:04:35    Titel:

dariane hat folgendes geschrieben:
Die Gleichung der Gerade g2 stimmt nicht.
Die lautet: y = 2x

Du sollst doch zuerst mal den Schnittpunkt beider Geraden berechnen.
Mach das mal.
Dann zeichne die beiden Geraden in ein Koordinatensystem und überlege mal, wie man den Abstand berechnen könnte.

lg, dari



die Schnittpunkte sind ja S( - 4; -8 )

JETZT WEISS ICH NICHT WEITER!
dariane
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 06.09.2008
Beiträge: 322

BeitragVerfasst am: 21 Sep 2008 - 14:09:10    Titel:

Und wie hast das berechnet, wenn deine Geradengleichung g2 falsch war?
Dann kannst doch nicht auf die richtige Lösung gekommen sein.
Außerdem kriegst du nicht SchnittpunktE raus, sondern nur einen Schnittpunkt.

Die Strecke AB wird berechnet, indem man zuerst den Vektor AB bildet und dann seinen Betrag errechnet:

|VektorAB| = Wurzel aus ( x² + y²)

lg, dari
Moritz01
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 04.09.2008
Beiträge: 19
Wohnort: Bad Kreuznach

BeitragVerfasst am: 21 Sep 2008 - 14:17:45    Titel:

dariane hat folgendes geschrieben:
Und wie hast das berechnet, wenn deine Geradengleichung g2 falsch war?
Dann kannst doch nicht auf die richtige Lösung gekommen sein.
Außerdem kriegst du nicht SchnittpunktE raus, sondern nur einen Schnittpunkt.

Die Strecke AB wird berechnet, indem man zuerst den Vektor AB bildet und dann seinen Betrag errechnet:

|VektorAB| = Wurzel aus ( x² + y²)

lg, dari


ich hab das nach der nullstelle aufgelöst und dann die schnittpunkte berechnet.

ich hab gar keine ahnung von mathe wenn ich ehrlich sein soll, ich lerne das meiste nur, wenn mir jemand das vorrechnet und ich dann daraus lernen kann.

den abstand hab ich nicht berechnet, ich hab das vom lösungsblatt abgeguckt :S
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Scnittpunkt brechnung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum