Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Bitte um Korrektur uns vor allem um Verbesserung! =D
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Französisch-Forum -> Bitte um Korrektur uns vor allem um Verbesserung! =D
 
Autor Nachricht
Beau
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 05.11.2005
Beiträge: 6875
Wohnort: Frankreich

BeitragVerfasst am: 22 Sep 2008 - 20:35:54    Titel:

Di-rect hat folgendes geschrieben:
de si nombreux bons et mauvais souvenirs.

Ich bitte Dich um Entschuldigung, Di-rect, ich habe das "s" für Plural vergessen (Gott sei Dank, bin nicht infallibel... wenn ich es auch geglaubt habe...).

Beau
Di-rect
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 07.09.2008
Beiträge: 83

BeitragVerfasst am: 22 Sep 2008 - 20:44:38    Titel:

Macht nichts. Wär mir bestimmt auch noch aufgefallen. Wink
Aber kannst Du mir die oben von mir genannten drei Sätze wörtlich übersetzen? Hab da meine Schwierigkeiten... =/
Bellis
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 02.04.2008
Beiträge: 1545
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 22 Sep 2008 - 20:57:09    Titel:

In welcher Klasse bist Du, ist Dir die Bedeutung von -dont-, -après avoir fait- und -en travaillant- noch nicht bekannt ?
Vesar
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 24.04.2008
Beiträge: 1360
Wohnort: Toulouse/Frankreich

BeitragVerfasst am: 22 Sep 2008 - 23:43:31    Titel:

Di-rect hat folgendes geschrieben:
Le coeur gros, le couple et ses trois enfants se séparent de leur ancien pays dont ils gardent de si nombreux bons et mauvais souvenir.

Après avoir trouvé un petit appartement dans une ville près de Barcelone et après y avoir transporté les meubles, tout allait vite.

Même si bien que les parents peuvent se permettre une prise en charge pour les enfants et Adeline peut ainsi, en travaillant comme femme de ménage, améliorer le budget de la maison.


Das sind die Sätze.


Weshalb möchtest du sie denn rückübersetzt haben, sie waren doch bereits im Ausgangstext gegeben? Ich schließe mich also Bellis an und frage mich, ob du die Verwendung der genannten Problemstellungen kennst. Wenn ich mir allerdings das Niveau des Textes ansehe, müsstest du alle Punkte kennen.
Beau
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 05.11.2005
Beiträge: 6875
Wohnort: Frankreich

BeitragVerfasst am: 23 Sep 2008 - 11:19:47    Titel:

Darf ich es grob und einfach zu erklären versuchen, Vesar? (Drei klassische Ignoranzen der deutschen Schüler...).

1) "dont" steht im Nebensatz und ersetzt die folgenden Ausdrücke (Personen und Dinge):

de qui, duquel, de laquelle, desquels, desquelles.
de quoi.



2) "avoir trouvé" ist ein Infinitif Passé.

Im Französischen gibt es zwei Infinitifs:

Infinitif Présent: trouver, "finden"
Infinitif Passé: avoir trouvé, "gefunden haben"


3) "en travaillant" ist ein Gérondif:

http://de.wikipedia.org/wiki/Gérondif

Das Gérondif wird mit "en" und Participe Présent des Verbs gebildet.

Zuerst: weißt Du, was Participe Passé und Participe Présent sind? Im Deutschen, wie im Französischen, gibt es zwei Participes:

- Participe Passé: travaillé, "gearbeitet"
- Participe Présent: travaillant, "arbeitend"
Di-rect
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 07.09.2008
Beiträge: 83

BeitragVerfasst am: 23 Sep 2008 - 19:49:49    Titel:

Sehr lieb von Euch.
Zu meiner Schande muss ich gestehen, dass ich in der 12. Klasse bin. Ich mach somit Französisch freiwillig weiter. Ich hab eigentlich auch jetzt nicht so heftige Probleme mit der Sprache, aber als wir Grammatikschwerpunkte, unter anderem auch diese, durchgenommen hatte, hatte ich einfach diese Ich-hab-keine-Lust-all-das-Grammatikzeug-zu-lernen-Phase und somit kam ich dann noch und nach nicht hinterher. Und somit hab ich mir das, was wichtig ist gemerkt. Im schlimmsten Fall könnte ich immer nochin irgendwelchen Aufzeichnungen blättern, die ich jetzt auch nicht mehr verstehe.
Und derzeit haben wir sowieso das problem, dass wir einen neuen Lehrer haben, der auch direkt aus Frankreich kommt, den man nur ganz schwierig versteht und dann sitzt man immer da und fragt sich, was man machen soll. Ist echt härter, als ich dachte. Von daher werdet ihr sicherlich noch öfter hier was von mir lesen, weil ich manchmal wirklich etwas überfragt bin.
Aber ich will auch keine Ausreden erfinden oder so, aber beim Übersetzen vom Deutschen ins Französische, wo man eine Struktur vorgegeben hat, find ich es generell schwerer zu übersetzen. Aber das ist in allen Sprachen irgendwie so. =/
Deshalb bin ich Euch allen umso mehr dankbar, dass Ihr mir und all den anderen immer so fleißig helft! =D
Bellis
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 02.04.2008
Beiträge: 1545
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 23 Sep 2008 - 20:11:10    Titel:

Wenn man so einen netten Dank bekommt, helfen alle gerne.

Beau hat die grammatischen Erscheinungen sehr gut erklärt, aber wenn Du noch Fragen hast, heraus damit.
Wir versuchen unser Bestes. Wink

Bellis
Di-rect
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 07.09.2008
Beiträge: 83

BeitragVerfasst am: 23 Sep 2008 - 20:19:59    Titel:

Okay, dann lass ich gleich noch was los...

Es gibt doch dieses "en". Zum Beispiel in "J'en ai ..." Da wird doch "en" mit "davon" übersetzt, oder?

Und was bedeutet das "y"? Zum Beispiel in "y aller" oder so? Wann und wie verwendet man das?
Vesar
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 24.04.2008
Beiträge: 1360
Wohnort: Toulouse/Frankreich

BeitragVerfasst am: 23 Sep 2008 - 20:27:20    Titel:

http://www.uni-protokolle.de/foren/viewt/200440,0.html

Schon mal als Anfang. "En" wird bei weitem nicht immer mit davon übersetzt sondern ersetzt eine grammatische Struktur mit "de". "En" ist also anaphorisch. Ich gehe jetzt erst mal essen.
Bellis
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 02.04.2008
Beiträge: 1545
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 23 Sep 2008 - 20:35:55    Titel:

En und y sind Pronominaladverbien.Sie treten ein für Ergänzungen mit de und à.

Il vient de la ville? - Oui, il en vient. Tu as de l'argent? - Oui, j'en ai.

Je vais à Paris. - J'y vais.

Dies ist jetzt ziemlich kurz gehalten, vielleicht aber weckt es "Erinnerungen". Wink
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Französisch-Forum -> Bitte um Korrektur uns vor allem um Verbesserung! =D
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
Seite 2 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum