Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

EBS 2009
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 25, 26, 27, 28, 29, 30, 31, 32, 33, 34  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> VWL/BWL-Forum -> EBS 2009
 
Autor Nachricht
Camyuva
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 19.05.2005
Beiträge: 235
Wohnort: London

BeitragVerfasst am: 13 Apr 2009 - 23:18:27    Titel:

Also ich halte 30-40 Leute rausfliegen für realistisch. In den Bachelor Jahrgängen, die ich erlebt habe (ein über mir und mein eigener) war das ca. die Rate. Bei uns war es eigentlich glaub ich noch ein bisschen höher.
matcor
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 21.02.2007
Beiträge: 17

BeitragVerfasst am: 14 Apr 2009 - 13:26:02    Titel:

wieviel habt ihr eigentlich in dem bewerbungsbogen zu den fragen geschrieben?
ich hatte diese kästen fast komplett voll geschrieben aber dann wurde mir gesagt das es besser ist wenn man viel weniger schreibt und nur die wichtigsten informationen schreibt.
miss lilli
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 10.03.2009
Beiträge: 52
Wohnort: Rheinland

BeitragVerfasst am: 14 Apr 2009 - 13:42:06    Titel:

ja die frage stellt sich mir auch genau in diesem moment Very Happy
also ich hab die jetzt so zu einem viertel, manche zur hälfte voll. ich glaube man muss die nicht ganz voll machen, du wirst ja -falls du in die zweite runde eingeladen wirst- sowieso nochmal genauer danach gefragt.
aber hatte auch bisschen sorge deswegen, weil die kästchen ja schon relativ groß sind
Demiurge
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 04.12.2008
Beiträge: 109

BeitragVerfasst am: 14 Apr 2009 - 14:07:25    Titel:

Die Leader von Morgen debattieren öffentlich über den Kästchenausfüllungsgrad auf dem Bewerbungsbogen.

Ich würde mal mutmaßen dass die Chancen vielmehr davon abhängen ob ihr da gequirlten Shit ("Schon als Abiturient verspürte ich den Drang, Investmentbanker zu werden") oder sinnvolles reinschreibt.

Aber immerhin lässt sich die Kästchenfüllung durch das Adjustieren der Schriftgröße andern. Dass ja nicht zu viel drinsteht. Was für ein Glück.
EMG08
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 06.07.2008
Beiträge: 456

BeitragVerfasst am: 14 Apr 2009 - 14:52:49    Titel:

Die Antworten sind eigentlich unwichtig solange es nicht kompletter Blödsinn ist.
In der zweiten Runde war es zumindest bei mir so, dass meine beiden Interviewpartner die Antworten noch nicht einmal überflogen hatten und einfach so Fragen gestellt haben.
Daher würde ich mir keine großen Sorgen darüber machen.
Sven_satioN
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 11.03.2009
Beiträge: 7

BeitragVerfasst am: 19 Apr 2009 - 11:22:26    Titel:

Wollte nochmal ein wenig "zurück" zum Thema kommen - wie habt ihr euch (egal ob Bewerber oder schon Student an der ebs) für den Aufnahmetest vorbereitet? Ich mein Mathe ist klar, das muss man ein bisschen wiederholen, aber was habt ihr denn für den Reasoningtest gemacht?!
Wäre nett, mal ein paar Tipps dazu zu bekommen. lg
kentkun
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 19.04.2009
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: 19 Apr 2009 - 23:09:15    Titel:

hi, habe folgendes Problem. weis jemand wie lange die schriftliche Aufnahmeprüfung von der EBS dauert. die sache ist, dass ich am 16. Mai neben dem EBS test auch zum Sprachtest der WHU gehen möchte, welcher um 13:30 beginnt.

Falls ich mich aber nur für eine der beiden Unis bewerben kann, wo würdet ihr mir das eher empfehlen. Ich meine lohnt sich WHU überhaupt für mich, habe nur einen Schnitt von 1,7 und lebenslauf is glaub ich ganz ordentlich, aber jetzt nur auf die 25% vom Telefoninterview zu spekuliern ist doch vielleicht recht heikel, und am ende wird man an der WHU abgelehnt und an der EBS hat mans gar nicht erst versucht. Das beste wäre, wenns ne Möglichkeit gäbe den engl. test nachreichen zu können für die WHU. wisst ihr ob das möglich ist, die von der Bucerius akzeptiern das jedenfalls, da muss das bis zum schriflichen auswahlverfahren da sein.

danke im voraus
EMG08
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 06.07.2008
Beiträge: 456

BeitragVerfasst am: 19 Apr 2009 - 23:44:01    Titel:

Ich weiß nur das die EBS und die WHU gegenseitig ihre (Englisch-)Sprachtests anerkennen. Ich habe mich im letzten Jahr an der EBS beworben und habe mir danach den TOEFL report schicken lassen und dann dieses Jahr für meine Bewerbung an der WHU benutzt.
Ruf einfach mal bei der WHU an und frag ob du den Test nachreichen kannst und mach den TOEFL dann einfach an der EBS. Da die Testergebnisse der EBS schon Ende Mai vorliegen kannst du dir dann den report schicken lassen und an die WHU rechtzeitig weiterleiten.
master-d2012
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 22.04.2009
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 22 Apr 2009 - 12:40:29    Titel: 2. Fremdsprache in Wirtschaftsrecht?

Servus!

Ich möchte mich an der EBS für den Studiengang Wirtschaftsrecht bewerben (Bewerbung soll morgen rausgehen).
Während des Studiums würde ich nun gern neben Englisch noch Spanisch als fakultative Fremdsprache haben. Beim Ausfüllen des Bewerbungsbogens ist mir nun aufgefallen, dass man dort bei dem Studiengang Wirtschaftsrecht gar keine 2. Fremdsprache eintragen kann. Dies ist nur bei den Studiengängen Wirtschaftssprachen und International Business Studies möglich.

Deswegen frage ich mich, wie ich der EBS mitteilen soll, dass ich auch noch Spanischunterricht haben möchte und vor allem, ob ich am Tag der Aufnahmeprüfung auch noch einen Spanischtest absolvieren muss.
Kann es sein, dass man der EBS die 2. Fremdsprache erst kurz vor Studienbeginnn mitteilen muss und gar keinen richitgen "Test" machen muss?

Ich hoffe ihr könnt mir Helfen, da es für mich extrem wichitg ist zu wissen, ob ich auch noch einen Spanisch Test am Tag der anderen Teste bestehen muss, da ich das dann in die Zeit der Vorbereitung einplanen müsste.

An die EBS habe ich schon vor über eine Woche eine Mail mit der gleichen Frage gesendet, habe aber leider immer noch keine Antwort bekommen...
matzel88
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 26.06.2008
Beiträge: 12

BeitragVerfasst am: 22 Apr 2009 - 19:30:05    Titel: Re: 2. Fremdsprache in Wirtschaftsrecht?

master-d2012 hat folgendes geschrieben:
Servus!
Ich hoffe ihr könnt mir Helfen, da es für mich extrem wichitg ist zu wissen, ob ich auch noch einen Spanisch Test am Tag der anderen Teste bestehen muss, da ich das dann in die Zeit der Vorbereitung einplanen müsste


Der Test in der 2. Sprache wirkt sich nicht negativ auf deine Bewerbung aus solange die Leistungen in Englisch (Toeflscore) stimmt. Es wird dir dann angeboten einen Vorkurs in der dementsprechenden Sprache zu belegen.

Ferner glaube ich nicht, dass du einen Test ablegen musst, zur Not ruf morgen gegen 9 an der EBS an und frage nach. Das ist immer am einfachsten.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> VWL/BWL-Forum -> EBS 2009
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 25, 26, 27, 28, 29, 30, 31, 32, 33, 34  Weiter
Seite 28 von 34

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum