Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Probleme bei Urkundenfälschung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Probleme bei Urkundenfälschung
 
Autor Nachricht
jurastudi200
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 18.09.2008
Beiträge: 7

BeitragVerfasst am: 25 Sep 2008 - 08:24:10    Titel: Probleme bei Urkundenfälschung

Hallo,

habe Probleme bei der Prüfung einer Urkundenfälschung und bin für jeden Tipp dankbar!
Hier kurz der Sachverhalt: A hat den Briefkopf von einem Werbeschreiben
täuschend echt kopiert und mit einem Text und der Unterschrift von Ladeninhaber B versehen. Der Text handelt davon, dass A angeblich ein Antwortschreiben auf einen freien Job bekommt. Mit diesem Schreiben geht er zu Ladeninhaber B, zeigt es vor und will erreichen, dass ihm geglaubt wird, Opfer eines Scherzes geworden zu sein und will so an Geld kommen.

Meine Gedanken dazu sind, dass A eine unechte Urkunde hergestellt und gebraucht hat und auch ein Betrug vorliegt, weil B ihm glaubt und ihm Fahrtkosten erstattet. Allerdings weiß ich nicht, wie ich das am Besten prüfen soll. Muss ich zuerst die Kopie ansprechen und sagen, dass diese allein keine Urkunde ist und dann aber zusammen mit Unterschift und Text schon oder wie mache ich das am Besten? Bitte gebt mir ein paar Tipps!!!
Schreibgeil
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 24.10.2004
Beiträge: 230
Wohnort: Frankfurt(Oder)

BeitragVerfasst am: 25 Sep 2008 - 16:19:53    Titel:

"täuschend echt kopiert" das reicht nach hM. aus für eine Urkunde, die hier falsch ist, weil sich aus dem Schreiben ergibt, dass B Aussteller ist, tatsächlich aber A das Schreiben hergestellt hat.

Betrug:
Täuschung +, Schreiben stammt von B = Tatsache = falsch
irrtum + B glaubt A
Vermögensverfügung + Gibt Geld iHd. Fahrtkosten weg
Schaden + Vermögensaldo ist negativ
263 I +
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Probleme bei Urkundenfälschung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum