Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Realschule--> Gymnasium G8XD
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Abi-Forum -> Realschule--> Gymnasium G8XD
 
Autor Nachricht
Bina1993
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 25.09.2008
Beiträge: 3
Wohnort: Bindlach

BeitragVerfasst am: 25 Sep 2008 - 12:17:13    Titel: Realschule--> Gymnasium G8XD

Hallo ihr,
ich bin jetzt in der 10. Klasse Realschule in Bayern. Ich möchte gerne von der 10. RS in die 11. Gymnasium wechseln. Was ich bisher darüber weiß ist, dass ich einen Schnitt von 1,5 im Abschlusszeugnis haben muss. Aber ich weiß nicht welche Fächer für den Schnitt zählen.
Außerdem hab ich echt nicht die kleinste Ahnung über die Oberstufe auf dem Gymmi. Vorallem haben sie das jetzt mit dem G8 ja alles geändert. Kann man eigentlich noch Mathe als LK wählen oder nicht? Ich hab i-wie gehört, dass man die Hauptfächer nicht mehr als LK wählen kann. Schreibt bitte alles was ihr zu dem Thema wisst. Danke jetzt schon mal. Ich hoff, dass mir überhaupt jemand helfen kannn..Smile
perro
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 25.04.2008
Beiträge: 125

BeitragVerfasst am: 26 Sep 2008 - 22:14:57    Titel:

welches bundesland denn?
5mal8
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 08.06.2008
Beiträge: 34

BeitragVerfasst am: 26 Sep 2008 - 22:17:24    Titel:

perro hat folgendes geschrieben:
welches bundesland denn?


Wer lesen kann ist klar im Vorteil!
rOYAL.
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 19.06.2008
Beiträge: 2093
Wohnort: Heidelberg

BeitragVerfasst am: 26 Sep 2008 - 23:22:00    Titel:

is FOS denn keine Alternative für dich?
Bina1993
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 25.09.2008
Beiträge: 3
Wohnort: Bindlach

BeitragVerfasst am: 01 Okt 2008 - 19:47:17    Titel:

Erst mal danke für die antwort(en)...
ich wollte eigentlich nich auf die fos gehen. in bayern is es ja so, dass man sich quasi ein Jahr sparen kann. g8.. un so weiter...Very Happy
FallingAngel
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 26.02.2006
Beiträge: 189

BeitragVerfasst am: 01 Okt 2008 - 20:07:57    Titel:

Ja, man kann sich jetzt ein Jahr "sparen" durchs G8.
Aber es ist doch egal, ob du jetzt nach der Realschule aufs Gymnasium gehst, zwei Jahre dort sitzt und dann Abitur schreibst.
Oder ob du nach der Realschule auf die FOS gehst und dort in zwei Jahren dein Fachabi schreibst.

Die nächsten zwei Jahre umgehst du wohl in keinem Fall, nur der Abschluss ist halt ein anderer Wink
Bina1993
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 25.09.2008
Beiträge: 3
Wohnort: Bindlach

BeitragVerfasst am: 03 Okt 2008 - 16:31:32    Titel:

Wenn ich auf die fos geh und mei allgemeines Abi mach dann brauch ich 3 Jahr...Very Happy
FallingAngel
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 26.02.2006
Beiträge: 189

BeitragVerfasst am: 04 Okt 2008 - 17:02:28    Titel:

Hast du vorher ja nicht geschrieben Rolling Eyes

Aber da hier sonst wohl niemand was weiß, würd ich einfach bei dem Gymnasium deiner Wahl anrufen und fragen. Wink
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Abi-Forum -> Realschule--> Gymnasium G8XD
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum