Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Wie heisst die 'Bise' in eurem Dialekt?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Deutsch-Forum -> Wie heisst die 'Bise' in eurem Dialekt?
 
Autor Nachricht
oberhaenslir
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 20.09.2007
Beiträge: 781

BeitragVerfasst am: 25 Sep 2008 - 23:20:34    Titel: Wie heisst die 'Bise' in eurem Dialekt?

.

Wie heisst die 'Bise' in eurem Dialekt?

Die 'Bise' ist ein trockener und kalter Kontinentalwind, der aus dem Nordosten Europas (Russland) Richtung Südwesten ( > Petersburg, ru > Warschau, pl > Prag, cz > Bern, ch > Genf, ch) weht.

In der Schweiz erreicht die Bise wegen der Kanalisierung durch Alpen und Jura ihre größte Stärke am Genfersee, wo nicht selten mittlere Windgeschwindigkeiten von 60 km/h und Böenspitzen bis über 100 km/h registriert werden.

die Bise (Gemeindeutsch, also Standard at, ch, de)
der Biswind (Standard ch)

Ich möchte nun von euch gern wissen, wie dieser Nordostwind in eurem Dialekt heisst, und bitte euch (wie immer), Land, Bundesland und Ort anzugeben.

Beispiele:

d Bysa (ch, Bern, Simmental)
dèr Byslùft (ch, Bern)
wy ds Bysèwätter = schnell
dèr Chudèrluury (ch, Bern) = 1. Bise (?), 2. eine unordentliche männliche Person
dy Yyschhèylygè (ch, Bern) = Frosttage vom 11. bis zum 15. Mai
dy chauty Soffyy (ch, Bern) = Frosttag am 15. Mai

der Böhmische (de, Bayern, Waldsassen)
dy Byys (de, Rheinland-Pfalz, Pfalz) = heftiger Regenschauer
dy Byys, dy Bäys, dy Bees, die Beys, dy Byysen, das Byysèlè (de, Rheinland-Pfalz, Rhein) = kurzer, heftiger Regenschauer mit scharfem, körnigem Schnee (Graupeln, Hagel) und starkem Wind

.


Zuletzt bearbeitet von oberhaenslir am 27 Sep 2008 - 03:30:27, insgesamt einmal bearbeitet
Beau
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 05.11.2005
Beiträge: 6875
Wohnort: Frankreich

BeitragVerfasst am: 26 Sep 2008 - 07:43:22    Titel:

Auf Französisch ist la bise ein Wind... aber auch ein Küsschen... "das Bussi"?
(À propos: wie küssen die Deutschen? Anglizisiert wie sie sind - kennen sie den French kiss ?

Die Russen, ja! Wie Анна Нетребко...
http://de.youtube.com/watch?v=7tUq8Q_b8Lg&feature=related

Beau
________________________________________________
Bellis
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 02.04.2008
Beiträge: 1545
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 26 Sep 2008 - 08:52:47    Titel:

"French Kiss" , lieber Beau, kenne ich nur als Titel eines sehr amüsanten Films Laughing Laughing Mr. Green

Bise ist der Nordwind; vom 11. bis 15. Mai regieren die Eisheiligen -Mamertus, Pankratius, Servatius, Bonifatius und schließlich die "kalte Sophie" (aus Überlieferung)
J.C.Denton
Gesperrter User
Benutzer-Profile anzeigen


Anmeldungsdatum: 10.12.2006
Beiträge: 6279

BeitragVerfasst am: 26 Sep 2008 - 10:44:26    Titel:

Beau hat folgendes geschrieben:
Auf Französisch ist la bise ein Wind... aber auch ein Küsschen... "das Bussi"?
Mir fällt da nur beijinho ein. Cool


Zitat:

(À propos: wie küssen die Deutschen? Anglizisiert wie sie sind - kennen sie den French kiss ?
Also French Kiss hat da eine andere Bedeutung. Rolling Eyes
Beau
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 05.11.2005
Beiträge: 6875
Wohnort: Frankreich

BeitragVerfasst am: 26 Sep 2008 - 12:56:09    Titel:

Da meine deutschen Freunde die auf Deutsch gesungenen Lieder zu verstehen nicht mehr fähig sind... hier wieder meine liebe Anna Netrebko - mit den englischen Untertiteln...

http://de.youtube.com/watch?v=p_kaOYC_Fww&feature=related

Beau, Off-Topic's King
oberhaenslir
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 20.09.2007
Beiträge: 781

BeitragVerfasst am: 26 Sep 2008 - 18:47:32    Titel: 'Kluge' führt die folgenden Begriffe auf:

.

Nachtrag

'Kluge' führt die folgenden Begriffe auf:

die Bise, der Beiswind (Standard, ch)
bïse (mhd.)
bïsa (ahd.)
biosa (as.)
bisö (vd.)
bijis (nndl.)
bise (nfranz.)

die Biese (Fachsprache) = die Ziernaht
la bisette (franz.) = der Besatz
bisetten (mndl.) = besetzen

'Grimm' erwähnt keine 'Bise'.

.
Knalltüte
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 31.08.2007
Beiträge: 2932
Wohnort: gleich um die Ecke

BeitragVerfasst am: 27 Sep 2008 - 15:35:15    Titel:

Bise sagt mir nichts. In Berlin stehen auch zu viele Häuser, als man sagen könnte, woher der Wind genau kommt. Smile
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Deutsch-Forum -> Wie heisst die 'Bise' in eurem Dialekt?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum