Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

zyklotron
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Physik-Forum -> zyklotron
 
Autor Nachricht
marie m.
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 27.02.2007
Beiträge: 22

BeitragVerfasst am: 07 Okt 2008 - 15:36:50    Titel: zyklotron

Hallo,
mir bereitet eine Übungsaufgabe einige Probleme. Sie lautet:
Ein Zyklotron vom Radius R = 1 m beschleunigt Alpha-Teilchen (Helium-Kerne, q = 2e, m(Alpaha) = 6,6465.10-27 kg) auf eine Energie von E = 30 MeV. Wie groß ist die magnetische Fluss-dichte des magnetischen Führungsfeldes?

Meine Idee:
Wenn ich die Lorentzkraft und die Radialkraft gleichsetzte, könnte ich die Gleichung nach B umstellen. Allerdings weiß ich die Geschwindigkeit nicht. Kann ich diese vielleicht mit der Energie irgendwie rausbekommen??
Freunde der Sonne
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 17.08.2008
Beiträge: 721
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 07 Okt 2008 - 15:58:29    Titel:

Ja:

E = m/2*v^2, falls v nicht in die Nähe der Lichtgeschwindigkeit kommt.

Wenn ich mich recht entsinne, müsste für den Radius gelten:

r = m*v/(Q*B)
marie m.
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 27.02.2007
Beiträge: 22

BeitragVerfasst am: 07 Okt 2008 - 16:07:36    Titel:

Super.
Ich hab das gleiche raus, wenn ich die Gleichung nach r umstelle.
Für v hab ich dann: v=wurzel aus (m/2E).
Stimmt das?
marie m.
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 27.02.2007
Beiträge: 22

BeitragVerfasst am: 07 Okt 2008 - 16:09:13    Titel:

Ach nochwas.
Woher kommt denn eigentlich die Gleichung für E??
sarc
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 21.09.2006
Beiträge: 2657

BeitragVerfasst am: 07 Okt 2008 - 18:13:15    Titel:

Ähm... Einfach die kinetische Energie? Oder wolltest du wissen, wie man diese Formel herleiten kann?
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Physik-Forum -> zyklotron
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum