Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

HA´s notwendige und hinreichende Bedingung für Extremwerte
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> HA´s notwendige und hinreichende Bedingung für Extremwerte
 
Autor Nachricht
SchülerInn
Gast






BeitragVerfasst am: 15 Apr 2005 - 10:46:21    Titel: HA´s notwendige und hinreichende Bedingung für Extremwerte

Kann uns jemand helfen wir kriegen die aufgabe nicht gin Question
f(x)= 3x^5-10x^3-45x


?????????????
Jockelx
Gast






BeitragVerfasst am: 15 Apr 2005 - 10:58:53    Titel:

Hi,

macht erst mal die erste und zweite Ableitung.
Wenn die fertig ist, meldet ihr euch wieder.

Jockel
SchülerInn
Gast






BeitragVerfasst am: 15 Apr 2005 - 11:01:29    Titel:

soweit waren wir schon , aber bei der notwendiegen Bed. ist die 3 im weg
Jockelx
Gast






BeitragVerfasst am: 15 Apr 2005 - 11:13:28    Titel:

Aha, die 3 ist im Weg ?!?

Mit 'notwendiger Bedingung' meint ihr doch, das f' existiert und
an besagter Stelle gleich Null ist, oder?
Kirlew
Gast






BeitragVerfasst am: 15 Apr 2005 - 11:14:32    Titel:

Hallo!

Welche 3?

Ihr habt:
0 = 15x^4 - 30x² - 45
0 = x^4 - 2x² - 3

Ah! Ich weiß!
Der Trick (überigens ein beliebter - daher merken Wink ) ist über die Substitution z = x² zu gehen.
Dann habt ihr 0 = z² - 2z - 3
Das lässt sich einfach durch p/g lösen. Im Anschluss nicht vergessen, dass ihr (noch) nicht das Ergebnis habt, sondern erst x²

Verstanden?

Liebe Grüße
Kirsten
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> HA´s notwendige und hinreichende Bedingung für Extremwerte
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum