Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Technisches Zeichnen Übung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Ingenieurwissenschaften -> Technisches Zeichnen Übung
 
Autor Nachricht
Spike020
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 21.08.2008
Beiträge: 18

BeitragVerfasst am: 11 Okt 2008 - 19:08:01    Titel: Technisches Zeichnen Übung

Hallo! Smile

Ich habe ein Problem bei einer technischen Zeichnung, und zwar:

http://vstbw.verbundstudium.de/faecher/ingwiss/uebung_konstruieren/loesung_3.pdf

Bei 2.) dem Lagerbock.

Wie finde ich den Mittelpunkt der Radien R25 und R15?


LG
zwetschge84
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 08.11.2007
Beiträge: 671

BeitragVerfasst am: 11 Okt 2008 - 19:23:46    Titel:

Auf den ersten Blick würde ich sagen, dass das Kreuz der Ausgangspunkt ist. Also da den Zirkel ansetzen.

X Maß ergibt sich aus der Zeichnung, y Maß würde ich sagen ist 10 mm, denn die Bemaßung ist immer 10 mm vom Körper weg.
Martin67
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 16.12.2006
Beiträge: 1389

BeitragVerfasst am: 11 Okt 2008 - 19:27:18    Titel:

Hallo,

Du kennst Doch den Winkel des Kreisbogens für R25 und R15, dann kannst Du ihn doch berechnen.

Versuchs mal, wenn Du nicht weiter kommst, dann poste wieder.
Spike020
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 21.08.2008
Beiträge: 18

BeitragVerfasst am: 11 Okt 2008 - 22:08:05    Titel:

Danke.

Würds zeichnerisch auch so gehen:
Winkelhalbierende an den Eckpunkten (135°) abtragen, bei R25 und R15, und der Schnittpunkt = Mittelpunkt?
flo_84
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 09.06.2005
Beiträge: 50

BeitragVerfasst am: 12 Okt 2008 - 08:39:43    Titel:

Servus!

Warum so kompliziert?

Ich würde von der Außenkante, an der der Winkel 45° ansetzt, einfach eine Parallele mit 25 setzen, und danach wiederum eine Parallele mit 25 an der 45°-Schräge setzen, der Schnittpunkt dieser beiden Linien ist der Radienmittelpunkt.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Ingenieurwissenschaften -> Technisches Zeichnen Übung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum