Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Körper
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Körper
 
Autor Nachricht
smiley88x
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 11.09.2008
Beiträge: 37

BeitragVerfasst am: 12 Okt 2008 - 16:23:50    Titel: Körper


kann uns da jemand bitte helfen Rolling Eyes
Calculus
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 02.01.2008
Beiträge: 5077
Wohnort: Bochum

BeitragVerfasst am: 12 Okt 2008 - 16:25:53    Titel:

Und wie sehen deine bisherigen Ansätze aus?
cyrix42
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 14.08.2006
Beiträge: 24251

BeitragVerfasst am: 12 Okt 2008 - 16:33:09    Titel:

überlege doch auch mal selbst...

Wie z.B. ist denn die Charakteristik eines Körpers definiert? Was heißt dies also für einen endlichen Körper?


Cyrix
melodyx
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 01.10.2008
Beiträge: 26

BeitragVerfasst am: 14 Okt 2008 - 00:10:11    Titel:

Das bedeutet, dass man beweisen muss, dass der Körper endlich is..

aber wie das geht, frag mich nich... Confused
Goethe_fam
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 13.03.2008
Beiträge: 362

BeitragVerfasst am: 14 Okt 2008 - 00:16:40    Titel:

was bedeutet die unterstrichene 1 und die 0 ?
Jockelx
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 24.06.2005
Beiträge: 3596

BeitragVerfasst am: 14 Okt 2008 - 00:33:26    Titel:

Das sind die neutralen Elemente, die in einem bel. Körper ja nicht den
Zahlen 0 und 1 entsprechen müssen.
cyrix42
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 14.08.2006
Beiträge: 24251

BeitragVerfasst am: 14 Okt 2008 - 08:28:08    Titel:

melodyx hat folgendes geschrieben:
Das bedeutet, dass man beweisen muss, dass der Körper endlich is..

aber wie das geht, frag mich nich... Confused


Nein!

Der Körper ist nach Aufgabenstellung endlich, das kannst, sollst du einfach so annehmen!


Was ist die Definition von Charakteristik in einem Körper?



Bitte schule dein Leseverständnis... In welchem Semester bist du?

Cyrix
smiley88x
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 11.09.2008
Beiträge: 37

BeitragVerfasst am: 15 Okt 2008 - 12:54:39    Titel:

Wir sind im ersten semester und keiner checkt es wirklich Shocked
Shubi
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 21.07.2008
Beiträge: 1193

BeitragVerfasst am: 15 Okt 2008 - 13:00:42    Titel:

"Sie gibt an, wie oft man die im Ring bzw. Körper enthaltene Zahl 1 aufaddieren muss, um als Ergebnis 0 zu erhalten."

Beispiel:

F_5
1+1+1+1+1=5=0

Und schau dir mal an, wann die Charakteristik 0 ist Wink
melodyx
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 01.10.2008
Beiträge: 26

BeitragVerfasst am: 15 Okt 2008 - 21:20:21    Titel:

cyrix42 hat folgendes geschrieben:
melodyx hat folgendes geschrieben:
Das bedeutet, dass man beweisen muss, dass der Körper endlich is..

aber wie das geht, frag mich nich... Confused


Nein!

Der Körper ist nach Aufgabenstellung endlich, das kannst, sollst du einfach so annehmen!


Was ist die Definition von Charakteristik in einem Körper?



Bitte schule dein Leseverständnis... In welchem Semester bist du?

Cyrix


bin ersti, mathe auf lehramt Rolling Eyes


dann muss die Chara von K > 0 sein, da
i ungleich j
--> (i * j) * 1 = 0

bei b) sagt der Hinweis schon alles

und was is nu mit c) ?
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Körper
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum