Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

(x+1)/(x^2-1) heb. Defilücke ausrechnen.
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> (x+1)/(x^2-1) heb. Defilücke ausrechnen.
 
Autor Nachricht
Gast







BeitragVerfasst am: 15 Apr 2005 - 20:16:40    Titel: (x+1)/(x^2-1) heb. Defilücke ausrechnen.

Hallo,
die stetig behebbare Defilücke findet man raus, indem man die Nullstellen des Zählers und des Nenners vergleicht.
Da bekomm ich dann als stetige behebbare Lücke -1 raus.

Was muss ich jetzt machen um die Zahl zu finden mit der man diese Lücke auch wirklich beheben kann?
Ich hab noch irgend was mit Polynomdivision im Kopf.

Das Ergebnis muss lauten behebbar durch (-1 | -1/2)

Danke
Andromeda
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 10.12.2004
Beiträge: 1849
Wohnort: Tübingen

BeitragVerfasst am: 15 Apr 2005 - 20:56:15    Titel:

Bruch lässt sich umformen, dann nur noch x = -1 einsetzen.



Gruß
Andromeda
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> (x+1)/(x^2-1) heb. Defilücke ausrechnen.
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum