Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Rechtsquellen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Rechtsquellen
 
Autor Nachricht
Sasori
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 27.09.2008
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 16 Okt 2008 - 16:16:34    Titel: Rechtsquellen

Hallo an alle,

Ich erhielt heute die Aufgabe einige Rechtsquellen suchen und diese dann der RAngfolge nach zu ordnen.
Ist diese Rangordnung richtig?
Falls ja, warum ist denn das Völkerreht nicht über das Grundgesetz?

Grundgesetz
Völkerrecht
Bundesgesetze
Bundesverordnungen
Bundesgewohnheitsrecht
Landesverfassungen
Landesgesetze
Landesrechtliche Verordnungen und Satzungen
Landesgewohnheitsrecht
Europäisches Gemeinschaftsrecht

MFG Sasori
DasBa
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 08.10.2007
Beiträge: 55

BeitragVerfasst am: 16 Okt 2008 - 18:00:57    Titel:

Europäisches Gemeinschaftsrecht (solange kein Verstoß gegen bestimmte Art. des Grundgesetzes vorliegt) kommt noch vor dem Grundgesetz. Das Völkerrecht lässt sich in dieses Schema nur schwer einordnen, einige Völkerrechtliche Verträge stehen auf der Ebene des Bundesrechts, weil sie als Bundesgesetz verabschiedet worden sind, ein paar andere sind eigentlich gar nicht normiert sondern eher sowas wie Gewohnheitsrecht.
Gewohnheitsrecht würde ich hier überhaupt nicht einordnen, da es auf allen Ebenen vorkommen kann.
dornbusch
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 26.10.2007
Beiträge: 3823

BeitragVerfasst am: 17 Okt 2008 - 03:43:25    Titel:

Und dann ist da noch das Kirchenrecht.

Wo würdest du das einordnen?
Pauker
Moderator
Benutzer-Profile anzeigen
Moderator


Anmeldungsdatum: 26.05.2005
Beiträge: 7831
Wohnort: Schwäbisch Hall

BeitragVerfasst am: 17 Okt 2008 - 09:59:17    Titel:

bei "Folklore"? *wegduckrenn* Wink.

Ich stelle mal die Frage an den Threadersteller, ob das Thema unter Umständen im Jurabereich besser aufgehoben wäre?

Gruß
Pauker
Sasori
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 27.09.2008
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 17 Okt 2008 - 12:00:42    Titel:

Pauker hat folgendes geschrieben:


Ich stelle mal die Frage an den Threadersteller, ob das Thema unter Umständen im Jurabereich besser aufgehoben wäre?


^^eigentlich schon, aber da mit mir diese Aufgabe in Politik aufgegeben wurde... Very Happy
Pauker
Moderator
Benutzer-Profile anzeigen
Moderator


Anmeldungsdatum: 26.05.2005
Beiträge: 7831
Wohnort: Schwäbisch Hall

BeitragVerfasst am: 17 Okt 2008 - 19:25:19    Titel:

Ich lasse es hier mal als "shadow" stehen. Damit wird es aber nach unten fallen und verschiebe in das Juraforum.

Gruß
Pauker
woodstock.
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 08.08.2007
Beiträge: 2336
Wohnort: Franken

BeitragVerfasst am: 18 Okt 2008 - 09:24:16    Titel:

... kommunale Satzungen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Rechtsquellen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum