Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Kondensatoren
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Physik-Forum -> Kondensatoren
 
Autor Nachricht
Zashek
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 22.08.2008
Beiträge: 134

BeitragVerfasst am: 24 Okt 2008 - 18:38:37    Titel: Kondensatoren

Hallo Ich habe wiedermal Hausaufgaben bei denen ich hilfe brauche:

1.Bestimmen sie die Gesamtkapazität,die sich ergibt, wenn Kondensatoren mit C1=0,5 uF und C2=8 uF hintereinander geschaltet werden.

2.Berechnen Sie die größte und die kleinste Gesamtkapazität aus C1=1 uF C2=1 uF C3=2uF C4=4 uF

Mein Ansatz:
1/Cges=1/0,5uF + 1/8uF
Bei der 2 habe ich gar keine idee

Bitte um hilfe
E-Engineering-Student
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 28.07.2006
Beiträge: 1607
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 24 Okt 2008 - 18:54:43    Titel:

Wenn Du 1. weißt, kannst du 2. auch lösen. Denke mal nach.
Zashek
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 22.08.2008
Beiträge: 134

BeitragVerfasst am: 24 Okt 2008 - 18:56:38    Titel:

stimmt den die 1
E-Engineering-Student
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 28.07.2006
Beiträge: 1607
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 24 Okt 2008 - 19:00:01    Titel:

JA. Kondensatoren verhalten sich in Reihe wie Widerstände wenn sie parallel geschaltet sind, um es mal ganz primitiv zu sagen.

Guck doch einfach in deine Formelsammlung.
Zashek
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 22.08.2008
Beiträge: 134

BeitragVerfasst am: 24 Okt 2008 - 19:01:21    Titel:

muss ich bei der zwei jede kapazität ausrechnen und gucken welche kleinste oder größte ist
E-Engineering-Student
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 28.07.2006
Beiträge: 1607
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 24 Okt 2008 - 19:02:36    Titel:

Kleiner großer Hinweis: Reihen und Parallelschaltung!
Zashek
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 22.08.2008
Beiträge: 134

BeitragVerfasst am: 24 Okt 2008 - 19:09:44    Titel:

Bei der Parallel schaltung ist ja c1=c2 usw
Bei Reihenshaltungen halt wie in aufgabe eins
aber was haben diese jetzt mit der 2. aufgabe zu tun
E-Engineering-Student
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 28.07.2006
Beiträge: 1607
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 24 Okt 2008 - 19:17:38    Titel:

Zeichne dir die Schaltungen aus und rechne die beiden Gesamtkapaziäten aus. Kannst ja auch noch andere Schaltungsmöglichkeiten - Stichwort: gemischte Schaltung - ausprobieren, sollte aber schnell klar sein, wann Du die geringste Gesamtkapazität erreichst.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Physik-Forum -> Kondensatoren
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum