Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Voraussetzungen für das Jurastudium
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Voraussetzungen für das Jurastudium
 
Autor Nachricht
Dimitri2
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 17.04.2005
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 17 Apr 2005 - 11:09:16    Titel: Voraussetzungen für das Jurastudium

Hallo, ich bin 14 und möchte in ein paar Jahren Jura studieren.
Nun frage ich mich was die Voraussetzungen für das Studium sind??
Ich bitte um Hilfe, und hoffe, das bald mal jemand antwortet.
Bloody1000
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 29.03.2005
Beiträge: 34

BeitragVerfasst am: 17 Apr 2005 - 15:26:41    Titel:

stell die frage nochmal, wenn du 4-5 jahre älter bist. in dieser zeit kann sich so viel verändern, und dein jetziger wunsch jura zu studieren, wieder der vergangenheit angehören.
Gast







BeitragVerfasst am: 18 Apr 2005 - 01:51:39    Titel:

mit 14 also ich empfele dir mach abi , ist so eine Vorraussetzung. mach ein gutes abi die 2.
Sei gut in deutsch und gk und was es da sonst noch gibt .
Gast







BeitragVerfasst am: 18 Apr 2005 - 15:02:01    Titel:

ja und ein tipp von mir ( könnte ich die zeit zurückdrehen, würde ich es so machen)... :

wenn du in der oberstufe immer noch jura studieren möchtest, setzte dich in ein paar (!!!) vorlesungen rein [ 2 vorlesungen hören bringt NIX]und schau dich in der bücherei um und unterhalte dich mit studenten! nutze die zeit, die dir bleibt und informiere dich über studiengänge. ich habe das nicht gemacht und bin num im 3ten sem jura und wechsel wahrscheinlich zum WS das fach.
ich finde (auch auf die zukünftigen arbeitsplatzchancen schauend), jura muss man wollen, denn das studium zerrt an den nerven. es ist hart. und etwas studieren was man nicht richtig will ( wie es mir geht) ist sch***.
Wummel
Gast






BeitragVerfasst am: 22 Apr 2005 - 19:29:23    Titel:

Ja da stimm ich voll zu. Außerdem musst du bedenken das das Jura studium nicht darauf abzielt, was du tagtäglich im fernsehen siehst. Wenn du es machen willst dann hör bloß auf serien wie das jugendgericht ... zu sehen, das ist alles illusion bzw. total realitätsfern...überleg dir das gut, wie mein vorgänger schon sagte: WOLLEN muss man es und ne ganze menge KÖNNEN gehört außerdem dazu. viel glück!
Gast







BeitragVerfasst am: 25 Apr 2005 - 08:15:20    Titel:

Hallooooo
wie gehts? alles fit bei euch?
mir gehts gut
ich sitze grad in der Schule, mit dem Jonder .ich bin die lena!
und wer bist du`??
Vaughn
Gast






BeitragVerfasst am: 28 Apr 2005 - 09:26:15    Titel:

Darf ich den Gast 3 Einträge über mir mal was fragen: Zu welchem Fach wechselst du denn?
Gast







BeitragVerfasst am: 30 Apr 2005 - 15:59:19    Titel:

also ich hab schon in der 5. klasse gewusst, dass ich jura studieren wollte und habe gerade erfolgreich mein studium abgeschlossen. Very Happy
deshalb kann ich mich nur meinen vorrednern anschließen: du MUSST es wirklich WOLLEN. es ist hart und erfordert eine ganze menge selbstdisziplin. viele studieren dass doch nur, damit sie überhaupt was machen und das bringt gar nichts. ansonsten solltest du gut in deutsch sein, ich finde die richtige ausdrucksweise in den klausuren lenkt manchmal vom mangelnden fachwissen ab. Laughing gutes logisches denken schadet übrigens auch nicht.
Gast







BeitragVerfasst am: 30 Apr 2005 - 18:37:45    Titel:

Hallo!

Ich gehe momentan auch noch zu Schule. Bis gestern hab ich mein Schulpraktikum bei einem Rechtsanwalt gemacht und bin mir nun auch sicher, dass ich Jura studieren möchte, und mit dem background, den ich nun habe kann ich dir auch nur den Tipp geben , dass du dir mal öffentliche Verhandlungen anschaust und da die Sommerferien bevor stehen, frag doch einfach mal einen Rechtsanwalt, ob du bei ihm ein Ferienpraktikum machen kannst!Und wenn du dann immer noch Jura studieren möchtest, so wie ich, dann seh zu, dass du ein super Abitur machst. Du musst einfach schon früh anfangen, besser zu sein als andere und dann steht dem nichts mehr im Weg!Verlass dich aber bitte nicht zu sehr auf mich, ich gehe wie gesagt auch noch zur Schule!

Liebe Grüße!

Philipp
Gast23
Gast






BeitragVerfasst am: 03 Mai 2005 - 16:54:06    Titel:

An alle Studienabbrecher: lasst euer Wissen nicht verkommen, macht den Rechtsassistent bei www.rechtsassistent.de
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Voraussetzungen für das Jurastudium
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum