Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Welche Stifte und welches Papier?
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Studium allgemein -> Welche Stifte und welches Papier?
 
Autor Nachricht
chestocl
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 26.10.2008
Beiträge: 41

BeitragVerfasst am: 27 Okt 2008 - 19:22:29    Titel: Welche Stifte und welches Papier?

Welches Papier und welche Stifte benutzt, was bietet die maximalste Qualität?


Zuletzt bearbeitet von chestocl am 28 Okt 2008 - 16:49:03, insgesamt 34-mal bearbeitet
Öhm
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 18.08.2008
Beiträge: 196

BeitragVerfasst am: 27 Okt 2008 - 19:26:16    Titel:

Nun gut, ich will dir diese Frage beantworten:

Das meiner Meinung nach mit weitem Abstand beste Papier das es gibt und die besten College Blöcke stammen von Clairefontaine

Die College Blöcke haben ein wunderschönes Design, sind extrem qualitativ verarbeitet und das Papier ist klasse.
Öhm
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 18.08.2008
Beiträge: 196

BeitragVerfasst am: 27 Okt 2008 - 19:30:26    Titel:

Nachtrag: Die kosten aber auch entsprechend. Unter 3 Euro bekommst du keinen Block mit 80 Seiten.

Eine Seite hat 90 Gramm Smile
chestocl
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 26.10.2008
Beiträge: 41

BeitragVerfasst am: 27 Okt 2008 - 19:31:13    Titel:

so teuer? was ist daran so gut?
Öhm
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 18.08.2008
Beiträge: 196

BeitragVerfasst am: 27 Okt 2008 - 19:35:00    Titel:



dazu hat jede Seite 90 Gramm,

die Bedruckung wenn man keinen leeren nimmt ist elegant eingeprägt und nicht so billig drauf geklatscht wie bei anderen.

Die Mischung des Papier ist sensationell. Nicht zu weich, nicht zu hart. Die Stifte wollen fast von alleine über das Papier gleiten und schreiben, ohne das es aber zu weich ist.

Der Hammer Block. Ist mir jedes mal den teuren Preis wert.
chestocl
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 26.10.2008
Beiträge: 41

BeitragVerfasst am: 27 Okt 2008 - 19:40:02    Titel:

wo krieg man die?
VIp3ro0
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 10.10.2007
Beiträge: 349

BeitragVerfasst am: 27 Okt 2008 - 19:41:55    Titel:

3 € für 80 Seiten? Ich bezahle gerade mal ein Drittel davon, das ist doch Geldverschwendung für Unimitschriften solche Blöcke zu verwenden.
Gut schreiben kann man auch mit einem Gelmarker, der kostet 1, 50 €, hält aber wesentlich länger als ein Block mit 80 Seiten Wink

Aber jeder muss selber wissen, was ihm seine Schreibqualität wert ist.
Öhm
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 18.08.2008
Beiträge: 196

BeitragVerfasst am: 27 Okt 2008 - 19:42:10    Titel:

In jedem besseren Schreibwarenhandel. An der Kasse im Müller wirst die nicht finden. Genau so wie du an Orten wie Müller auch keine Stifte, oder sonstiges Schreibmaterial bekommst, welches auch nur den Hauch von Niveau hat.
chestocl
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 26.10.2008
Beiträge: 41

BeitragVerfasst am: 27 Okt 2008 - 19:45:10    Titel:

was für stifte benutzt du?
erdbeere_
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 01.07.2008
Beiträge: 1357

BeitragVerfasst am: 27 Okt 2008 - 19:50:35    Titel:

die, wo die tinte vorne statt hinten rauskommt ... Rolling Eyes was für komische fragen stellst du denn hier im forum?
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Studium allgemein -> Welche Stifte und welches Papier?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11  Weiter
Seite 1 von 11

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum