Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Uni-Studium einfach zu schwer?!
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Studium allgemein -> Uni-Studium einfach zu schwer?!
 
Autor Nachricht
2,71828
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 12.02.2008
Beiträge: 2373

BeitragVerfasst am: 02 Nov 2008 - 14:34:36    Titel:

Midlife hat folgendes geschrieben:
Ich saß letztens an einer bayerischen Uni in einem Tutorium für eine Physik-Vorlesung. Da fragt der Tutor (selber noch Student) zum Beginn der ersten Stunde in die Runde "Habt ihr alle ein bayerisches Abi? Wenn nein habt ihr Nachhilfe nötig!". Ich wäre fast aufgestanden und hätte ihm eine in seine Fratze gehauen.

Ich kann dich gut verstehen. Wink
Aber der arme Tutor hat es sicherlich nicht böse gemeint - ihm wurde (wie in Bayern üblich) nur bereits mit der Muttermilch die angebliche Überlegenheit der bayrischen Bevölkerung eingetrichtert. Rolling Eyes
Wirtschaftsinformatiker
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 30.06.2006
Beiträge: 7083

BeitragVerfasst am: 02 Nov 2008 - 14:35:59    Titel:

dass Bayern und Baden - Württemberg in Sachen Bildung spitze sind, bestättigt auch der Pisa Bundesländervergleich

also muss schon was dran sein
J.C.Denton
Gesperrter User
Benutzer-Profile anzeigen


Anmeldungsdatum: 10.12.2006
Beiträge: 6280

BeitragVerfasst am: 02 Nov 2008 - 14:37:56    Titel:

Wirtschaftsinformatiker hat folgendes geschrieben:
dass Bayern und Baden - Württemberg in Sachen Bildung spitze sind, bestättigt auch der Pisa Bundesländervergleich

also muss schon was dran sein
Trotzdem sind die nicht so gut wie alle glauben. Wahre Pisasieger kommen aus der DDR, wo das Niveau in der Schule höher war.
wiing701823
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 05.06.2008
Beiträge: 2293

BeitragVerfasst am: 02 Nov 2008 - 14:40:00    Titel:

J.C.Denton hat folgendes geschrieben:
Wirtschaftsinformatiker hat folgendes geschrieben:
dass Bayern und Baden - Württemberg in Sachen Bildung spitze sind, bestättigt auch der Pisa Bundesländervergleich

also muss schon was dran sein
Trotzdem sind die nicht so gut wie alle glauben. Wahre Pisasieger kommen aus der DDR, wo das Niveau in der Schule höher war.



Bildung ist Ländersache. Teilweise gibt es erhebliche Unterschiede. Ich würde mir SAP Berater als Berufsziel überlegen.
J.C.Denton
Gesperrter User
Benutzer-Profile anzeigen


Anmeldungsdatum: 10.12.2006
Beiträge: 6280

BeitragVerfasst am: 02 Nov 2008 - 14:55:05    Titel:

wiing701823 hat folgendes geschrieben:

Bildung ist Ländersache. Teilweise gibt es erhebliche Unterschiede. Ich würde mir SAP Berater als Berufsziel überlegen.
Das ist gut und bin bin dran. Dann nehmen wir dem Winfo die gutbezahlten Stellen weg. Laughing
DeVenus
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 30.01.2007
Beiträge: 676

BeitragVerfasst am: 02 Nov 2008 - 15:40:58    Titel:

Ich amüsiere mich gerade prächtig Laughing

Während ich mein Wochenende genossen hab, habt ihr hier euch die Köpfe eingeschlagen, um es mal so zu sagen Wink

Hatte eigentlich vor alle Beiträge durchzulesen aber es kam ja vom 100. ins 1000. Rolling Eyes

Wie manche bemerkt haben, habt mir die Diskussion nichts gebracht und ihr seid wirklich sehr vom Thema abgekommen.

Andereseits war es auch hilfreich für mich, weil ich mich selbst oft Frage was besser ist. Nur bestätigt mich das immer wieder: Es gibt keine passende Antwort!!
Egal wen man fragt, jeder sagt was anderes!
Von daher hab ich es schon aufgegeben..

Ich danke euch trotzdem und freue mich über weitere Antworten Very Happy
Klunki
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 09.10.2007
Beiträge: 2782

BeitragVerfasst am: 02 Nov 2008 - 15:48:08    Titel:

DeVenus hat folgendes geschrieben:
Nur bestätigt mich das immer wieder: Es gibt keine passende Antwort!!
Egal wen man fragt, jeder sagt was anderes!



Na Hoppala ... die Einsicht sollte man oben in das Sub-Forum "Studium" pinnen. ...
Die Aussage (dass man keine pauschalen Antworten geben kann) hört man hier am häufigsten, wenn solche Threads aufgemacht werden und jenes auch gleich zu Beginn.
Man wird quasi "vorgewarnt" ... dann kommt immer sowat wie "aber versucht doch mal ne pauschale Antwort zu geben" und am Ende kommt raus ... "jeder sagt was anderes ... ihr konntet mir überhaupt nicht helfen ... hättet ihr das mal früher gesagt" ... ein Teufelskreis ^^


Zuletzt bearbeitet von Klunki am 02 Nov 2008 - 15:50:14, insgesamt einmal bearbeitet
DeVenus
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 30.01.2007
Beiträge: 676

BeitragVerfasst am: 02 Nov 2008 - 15:49:36    Titel:

Meine pauschale Frage bezog sich auch nciht darauf ob FH oder Uni.
Sondern einfach, was wirklich dran ist an dem Gerückt Uni wäre nur was für Genies.
Speziell jetzt bei Ingenieurstudiengängen.
cyrix42
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 14.08.2006
Beiträge: 24251

BeitragVerfasst am: 02 Nov 2008 - 15:50:24    Titel:

Mag doch jeder nach seiner Facon glücklich werden. Smile

Cyrix
Klunki
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 09.10.2007
Beiträge: 2782

BeitragVerfasst am: 02 Nov 2008 - 15:54:39    Titel:

DeVenus hat folgendes geschrieben:
Meine pauschale Frage bezog sich auch nciht darauf ob FH oder Uni.
Sondern einfach, was wirklich dran ist an dem Gerückt Uni wäre nur was für Genies.
Speziell jetzt bei Ingenieurstudiengängen.


1.) Ob speziell Ingenieurstudiengänge oder BWL oder sonstigen Kram is egal (wie es auch schon immer wieder von Anfang an gesagt wird)
2.) Du siehst, es artet immer in diese Diskussion aus ... man sagt es, zum Beispiel, im 2. Beitrag, aber keiner will hören ...
3.) Traurig nur, dass spätestens in 1ner Woche (schon optimistisch gedacht) solch ein ähnlicher Thread wieder aufgemacht wird und wieder das gleiche diskutiert wird und dann kommt die Aussrede "ich wollt nur mal wissen, wie es is, Uni oder FH, in Hinsicht auf BWL" und das Spielchen geht von vorne los ^^
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Studium allgemein -> Uni-Studium einfach zu schwer?!
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16  Weiter
Seite 9 von 16

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum