Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

ohne vorlesungen durchs erste semester
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> ohne vorlesungen durchs erste semester
 
Autor Nachricht
gonzo_gonzales
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 20.05.2008
Beiträge: 21

BeitragVerfasst am: 29 Okt 2008 - 19:10:37    Titel: ohne vorlesungen durchs erste semester

hallo leute,

ich bin im ersten semester und habe mich gegen den besuch der vorlesungen entschieden.

zwar läuft der betrieb gerade erst an, aber ich bin mir doch schon ziemlich sicher.

jedenfalls weiß ich, dass so ein vorhaben auch riskant sein kann und würde mich daher über einschätzungen freuen.

vielleicht hat ja auch der ein oder andere selbst diesen weg gewählt und kann mir wertvolle tipps geben.

vor allem bei einer sache bin ich mir nämlich unsicher.
ich würde gerne mit as-skripten arbeiten, da mir der gedanke gefällt, direkt am fall zu lernen.
ich bin mir allerdings im unklaren, ob so ein skript wirklich die wissenschaftliche tiefe vermittelt, die ein professor in der vorlesungsabschlussklausur verlangt.

ich werde natürlich in der bibliothek lehrbücher und skripte vergleichen, möglicherweise komme ich ja sehr gut mit lehrbüchern zurecht.
ich will jetzt auch keineswegs die "lehrbuch-oder-skript"-debatte anstoßen, sondern vielmehr ein paar erfahrungen hören, das wäre toll.

bin dankbar für jede anregung

grüße
StR-Tobi
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 10.08.2006
Beiträge: 2686

BeitragVerfasst am: 29 Okt 2008 - 19:18:22    Titel:

Ganz frisch: http://www.uni-protokolle.de/foren/viewt/208690,0.html
igor2000
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 16.08.2008
Beiträge: 98

BeitragVerfasst am: 29 Okt 2008 - 19:40:29    Titel:

tu's nicht. geh hin.
oder gleich zum repetitor.
gonzo_gonzales
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 20.05.2008
Beiträge: 21

BeitragVerfasst am: 29 Okt 2008 - 22:07:05    Titel:

StR-Tobi hat folgendes geschrieben:
Ganz frisch: http://www.uni-protokolle.de/foren/viewt/208690,0.html


hm ja, den hab ich sogar vorher noch gelesen. fällt mir aber erst jetzt auf dass die fragestellung fast identisch ist.

vielleicht kann aber jemand was zu der alpmann-schmidt-frage sagen?
Marina85
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 22.06.2005
Beiträge: 4764
Wohnort: Aachen

BeitragVerfasst am: 30 Okt 2008 - 18:40:41    Titel:

Zum Thema Vorlesungen: Im 1. Semester unbedingt, noch wichtiger AGs/PÜs. Man versteht allein noch gar nicht richtig die Zusammenhänge und wo bleibt der soziale Aspekt? Man lernt keine Leute kennen.

Zum Thema AS-Skripten gibt es hier schon einige Threads, einfach mal die Suchfunktion benutzen.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> ohne vorlesungen durchs erste semester
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum