Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Körper im Magnetfeld
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Physik-Forum -> Körper im Magnetfeld
 
Autor Nachricht
MissAnonymus
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 02.11.2008
Beiträge: 137

BeitragVerfasst am: 07 Dez 2008 - 13:42:37    Titel:

Und die Ladung hat keinen Einfluss auf die Richtung der Kraft?

(Tut mir leid, dass ich so viele Fragen stelle, aber dieses Thema liegt mir einfach nicht Sad)
as_string
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 04.08.2006
Beiträge: 2792
Wohnort: Heidelberg

BeitragVerfasst am: 07 Dez 2008 - 14:11:27    Titel:

MissAnonymus hat folgendes geschrieben:
Und die Ladung hat keinen Einfluss auf die Richtung der Kraft?

Bei negativem Vorzeichen der Ladung ist die Kraft gerade in die entgegen gesetzte Richtung, wie für eine Ladung mit positivem Vorzeichen.

MissAnonymus hat folgendes geschrieben:
(Tut mir leid, dass ich so viele Fragen stelle, aber dieses Thema liegt mir einfach nicht Sad)

Vielleicht wäre es dann besser, wenn Du erstmal etwas über das Thema lesen würdest. Z. B. steht doch sicher in Euren Schulbüchern einiges. Oder lies doch mal den Wikipedia-Artikel darüber.

Gruß
Marco
MissAnonymus
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 02.11.2008
Beiträge: 137

BeitragVerfasst am: 07 Dez 2008 - 17:01:04    Titel:

Ich hab schon wieder ne Frage...Sad

Undzwar hattest du auf die Frage von vorhin geantwortet:

[quote="as_string"]
MissAnonymus hat folgendes geschrieben:
Und die Ladung hat keinen Einfluss auf die Richtung der Kraft?

Bei negativem Vorzeichen der Ladung ist die Kraft gerade in die entgegen gesetzte Richtung, wie für eine Ladung mit positivem Vorzeichen.

Gilt das denn auch für das Feld?

Nach Wiki gilt das nämlich auch für die Stromrichtung:
Bei der Stromrichtung ist zu beachten, dass sie bei negativen Ladungen in Gegenrichtung der Bewegung zeigt.
as_string
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 04.08.2006
Beiträge: 2792
Wohnort: Heidelberg

BeitragVerfasst am: 07 Dez 2008 - 17:16:22    Titel:

MissAnonymus hat folgendes geschrieben:
Gilt das denn auch für das Feld?

Wenn das Feld seine Richtung ändert, dann natürlich auch die Kraft (bei sonst gleichen Bedingungen). Das steckt ja in einer der Hand-Regeln und auch beim Vektor-Produkt schon mit drin. Klar...

MissAnonymus hat folgendes geschrieben:
Nach Wiki gilt das nämlich auch für die Stromrichtung:

Ja, aber die Stromrichtung durch den Draht, der abgelenkt wird, hat ja jetzt erstmal nichts mit dem magnetischen Feld zu tun, in dem er sich befindet. Deshalb verstehe ich nicht ganz, woher das "nämlich" in Deinem Satz kommt.
MissAnonymus hat folgendes geschrieben:
Bei der Stromrichtung ist zu beachten, dass sie bei negativen Ladungen in Gegenrichtung der Bewegung zeigt.

Das ist genau das, was ich zu der Ladung des Teilchens im Feld gesagt hatte. Der Strom ist ja nichts anderes als die Bewegung von (vielen) solcher geladener Teilchen. Und wenn die Ladung negativ ist, ist die Stromrichtung eben gerade entgegen zu der Bewegungsrichtung der Teilchen.

Gruß
Marco
MissAnonymus
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 02.11.2008
Beiträge: 137

BeitragVerfasst am: 07 Dez 2008 - 17:27:54    Titel:

Erstmal danke nochmal für deine Hilfe! Smile

Meine Frage hat sich jetzt erledigt. ^^

Um aber nochmal auf die eigentliche Aufgabe zurückzukommen:

Ist die Ladung jetzt nach unten oder nach oben gerichtet?
Ich würde ja sagen, sie ist nach unten gerichtet.
(Hab die linke Hand genommen, da die Ladung ja negativ ist)
as_string
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 04.08.2006
Beiträge: 2792
Wohnort: Heidelberg

BeitragVerfasst am: 07 Dez 2008 - 17:51:24    Titel:

Ja, das habe ich auch raus.

Gruß
Marco
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Physik-Forum -> Körper im Magnetfeld
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum