Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Was ist das Unwort des Jahres?
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Deutsch-Forum -> Was ist das Unwort des Jahres?
 
Autor Nachricht
<ass_könig
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 19.01.2008
Beiträge: 349

BeitragVerfasst am: 06 Nov 2008 - 16:22:59    Titel:

Soll der Thread jetzt Unwort des Jahres heißen oder bashing gegen Wirtschaftsinformatiker?

Mein Unwort des Jahres ist echt mal "Finanzkrise",
überall in den Medien wird man damit zugebombt und jede Talkshow dreht sich nur um dieses Thema.
Ich kanns nicht mehr hören.
J.C.Denton
Gesperrter User
Benutzer-Profile anzeigen


Anmeldungsdatum: 10.12.2006
Beiträge: 6279

BeitragVerfasst am: 06 Nov 2008 - 16:40:52    Titel:

<ass_könig hat folgendes geschrieben:

Mein Unwort des Jahres ist echt mal "Finanzkrise",
überall in den Medien wird man damit zugebombt und jede Talkshow dreht sich nur um dieses Thema.
Ich kanns nicht mehr hören.
Das könnte auf Obama auch zutreffen. So einseitig wie die Medien das gezeigt haben, macht alles unerträglich.
Celtic-Tiger
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 04.08.2008
Beiträge: 2079

BeitragVerfasst am: 06 Nov 2008 - 17:04:06    Titel:

Umverteilungsstaat und Sozialismus
Descartes
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 22.01.2008
Beiträge: 1924

BeitragVerfasst am: 06 Nov 2008 - 17:31:58    Titel:

Schichtarbeit, High Performer und Quantum (die Übersetzungen von Filmtiteln ins Deutsche werden immer miserabler).

Liebe Grüße
Descartes
Wirt.-Inf.07
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 04.06.2007
Beiträge: 1101

BeitragVerfasst am: 06 Nov 2008 - 17:49:11    Titel:

J.C.Denton hat folgendes geschrieben:
Dann habe ich noch Hotte & Schorsch, Wirtschaftsinformatik und Schichtzuschlag.
+
Warum denn bitte Wirtschaftsinformatik?
Celtic-Tiger
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 04.08.2008
Beiträge: 2079

BeitragVerfasst am: 06 Nov 2008 - 17:58:03    Titel:

Weil Wirtschaftsinformatiker keine Schichtzuschläge erhalten, nicht mit komplexen Algorithmen in Berührung kommen und in nem 70er-Jahre-Plattenbau hausen.... Wink
farfan16
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 16.09.2008
Beiträge: 236

BeitragVerfasst am: 06 Nov 2008 - 19:18:21    Titel:

Rezession


ok edit: Ein Vorschlag für 2009^^
Kratzi
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 22.10.2008
Beiträge: 80

BeitragVerfasst am: 07 Nov 2008 - 16:24:30    Titel:

hallo!

unwörter und unredewendungen im tv : choreo , competition machen , wir sind schwanger...

unwort aus dem "täglichen leben" : abgefuckt

mein persönliches all-time-favourite-unwort : unterprivilegiert

grüße , kratzi Rolling Eyes
Beau
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 05.11.2005
Beiträge: 6875
Wohnort: Frankreich

BeitragVerfasst am: 07 Nov 2008 - 18:25:09    Titel:

Darf ich mal... so von "draußen"?

In diesem Jahr habe ich ein neues deutsches Wort gelernt, dem ich nie bevor begegnet war... Komischerweise habe ich es seither in den verschiedensten "Saucen" verwendet gelesen...

Genervtheit

Beau
Klimperkasten
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 14.02.2007
Beiträge: 3408

BeitragVerfasst am: 07 Nov 2008 - 18:42:46    Titel:

Liebster beau,

ein Wort, dem du nie ZUVOR begegnet bist, meintest du, nicht wahr? -

Aber warum nicht "bevor"? - Ich habe keine plausible Erklärung! -

Ja, die moderne Sprache ist immerzu im Wandel begriffen! -

Die "Genervtheit" klingt - scheußlich - , weil wir es hier mit einem substantivierten Partizip perfekt zu tun haben!

Die "Berühmtheit" hingegen ist ein aus einem Adjektiv geformtes Substantiv.

So weit für heute.

Klimperkasten Smile
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Deutsch-Forum -> Was ist das Unwort des Jahres?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Seite 2 von 4

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum