Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Kann man mich zwingen mitzufahren auf Abschlussfahrt?
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Abi-Forum -> Kann man mich zwingen mitzufahren auf Abschlussfahrt?
 
Autor Nachricht
Luna123
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 04.05.2007
Beiträge: 754

BeitragVerfasst am: 06 Nov 2008 - 17:35:30    Titel: Kann man mich zwingen mitzufahren auf Abschlussfahrt?

Hallo liebe Community!
Ich hab da mal eine dringende Frage und hoffe die kann mir hier Jemand beantworten.
Ich bin zur Zeit in der 12. Klasse. Es wurde von der Hälfte der Klasse entschieden, dass wir in ca. einem Jahr die Abschlussfahrt machen. Ich habe schon vor der Abstimmung gesagt , dass ich dagegen bin und aus finanziellen und persönlichen Gründen nicht mitfahren KANN und WILL.
Jetzt droht mir aber die Kurslehrerin des Parallelkurses damit, dass der ganze Kurs nicht fahren darf wenn ich nicht mitfahre. Darf sie das?
Sie meint es wäre meine Pflicht mitzufahren- egal ob ich es mir finanziell leisten kann oder nicht. Dann sagte sie, dass wir das Geld über Kuchenverkauf etc schon irgendwie reinbekommen. Dann hätte ich zwar das Ticket bezahlt, aber könnte es mir trotzdem nicht leisten, weil ich mir ja dort was zu essen kaufen müsste und für Ausflüge etc.....
Bin ich wirklich verpflichtet dort mitzufahren oder kann ich mich da irgendwie rausreden? Kann mir nicht vorstellen, dass die mich dazu zwigen können in ein anderes Land zu fahren obwohl ich a) nicht will und b) es mir nicht leisten kann und c) ich hier meine Verpflichtungen habe denen ich nachkommen muss.
PS: Ich bin volljährig und freiwillig auf einem Beruflichen Gymnasium, falls das eine Rolle spielt...

Hoffe ihr könnt mir helfen Sad wäre echt nett.
danke schonmal im Vorraus.

Liebe Grüße
Luna
a_headache
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 31.08.2008
Beiträge: 156

BeitragVerfasst am: 06 Nov 2008 - 17:51:52    Titel:

niemand kann dich dazu zwingen.
Luna123
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 04.05.2007
Beiträge: 754

BeitragVerfasst am: 06 Nov 2008 - 18:09:57    Titel:

@ a_headache:
Danke Smile
Und was kann ich tun damit ich nicht mitfahren muss? Weil die so arg darauf beharren , dass ich mitfahren muss und mir gar keine andere Wahl bleibt. Kann das irgendwelche Konsequenzen haben wenn ich mich weigere?
r0bby16
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 24.02.2008
Beiträge: 19

BeitragVerfasst am: 06 Nov 2008 - 18:45:19    Titel:

Naja, so rechtlich oder so kann dir sicher nichts passieren. Ich an deiner Stelle würde halt irgendwie versuchen die finanzielle Geschichte in den Griff zu bringen und naja wenn das nicht klappt nützt es ja nichts. Wenn du in deiner Klasse mit dem finanziellen Aspekt argumentierst dann wird vielleicht Nachsicht herrschen Smile
Krawallbiene
Moderator
Benutzer-Profile anzeigen
Moderator


Anmeldungsdatum: 15.08.2005
Beiträge: 5181

BeitragVerfasst am: 06 Nov 2008 - 20:10:24    Titel:

dafür gib es doch gerade den Förderverein.

Da solltest du dich mal hinwenden. Wäre doch schade eigentlich nicht mit zu fahren.

Denke jedoch auch, dass man dich sicherlich nicht zwingen kann, wozu sie dich natürlich zwingen können ist das du dann in der Zeit zur Schule musst.
Luna123
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 04.05.2007
Beiträge: 754

BeitragVerfasst am: 06 Nov 2008 - 20:15:20    Titel:

hm das Problem ist halt, dass die Lehrer mir irgendwie durch Kuchenverkauf und sowas evtl das Geld geben könnten. Deshalb kann ich schonmal nicht mehr mit finanziellen Gründen argumentieren. Aber da sind halt noch einige mehr Gründe, warum ich nicht mitfahren kann und will, die aber in Augen der Lehrer wieder nur als Ausrede abgetan werden Confused Ich will da ja nicht die ganze Klasse mit rein ziehen und finds auch echt ätzend, dass die Lehrer mir damit drohen die ganze Fahrt zu canceln nur weil ich nicht mitkomme. Ist doch fast schon erpressung, weil die anderen mich ja dann quasi unter Druck setzen dass ich mitfahre und mir ja dann keine Wahl bleibt außer Mitzufahren. hmmm....hmmm....hmmm
Luna123
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 04.05.2007
Beiträge: 754

BeitragVerfasst am: 06 Nov 2008 - 20:17:26    Titel:

ja das mit in die Schule gehen ist ja kein Ding. Daran hätte ich ja nichts auszusetzen wenn die mich in der Zeit halt in eine andere Klasse stecken. Mir gehts ja nur darum, dass ich partout nicht mitfahren will nach Spanien. Will mich ja nicht um die Schulpflicht drücken oder mir zusätzlichen Urlaub erschleichen.
Krawallbiene
Moderator
Benutzer-Profile anzeigen
Moderator


Anmeldungsdatum: 15.08.2005
Beiträge: 5181

BeitragVerfasst am: 06 Nov 2008 - 20:35:06    Titel:

darf man fragen warum du es absolut nicht möchtest?
Luna123
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 04.05.2007
Beiträge: 754

BeitragVerfasst am: 06 Nov 2008 - 21:41:49    Titel:

Da gibts so einige persönliche Gründe warum ich nicht mitfahren möchte. Unter anderem auch wegen äähm "Differenzen" zwischen mir und einigen anderen aus meinem Kurs und wegen der langen Fahrt. (Mit Bus) Das bekommt mir nicht so wirklich. Und ich zahle nur mehr als ungern ca 500 Euro für 8 Tage, die für mich quasi die Hölle wären. Außerdem bekomme ich generell die Kriese wenn ich länger als 2 Tage am Stück Menschen in meiner gesellschaft habe Confused und da ist mir das Geld und die verlorene Zeit eindeutig zu schade für. Außerdem bin ich auf die schule gegangen weil dort Lehrmittelfreiheit herrscht und nicht damit ich unmengen ausgeben muss für Klassenfahrten Sad
Bobolina1978
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 06.09.2007
Beiträge: 533

BeitragVerfasst am: 06 Nov 2008 - 23:20:26    Titel:

Sag halt Du gehst mit und dann rafft Dich eben just einen Tag vor Abfahrt die Darmgrippe dahin. Mach Dir doch nicht so nen Stress...

Wenn die die Kosten aufbringen kann es Dir ja egal sein wenn das nicht eingelöst wird. Oder eben ne Versicherung mit Buchung abschließen, so dass Du im Krankheitsfall die Kosten zurückerstattet bekommst.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Abi-Forum -> Kann man mich zwingen mitzufahren auf Abschlussfahrt?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum