Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Grenzwertproblematik
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Grenzwertproblematik
 
Autor Nachricht
DannyBS86
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 10.11.2008
Beiträge: 2
Wohnort: Braunschweig

BeitragVerfasst am: 10 Nov 2008 - 11:14:10    Titel: Grenzwertproblematik

Hallöchen,
ich hätte da eine dringende Frage bzgl. der Grenzwertbestimmung:

Meine Folge ist
xk = Wk (W(k+1) -Wk)

Das "W" steht für Wurzel. Bei der großen Klammer weiß ich, dass der Grenzwert 0 ist, den mussten wir schon einmal bestimmen.
Bei der Wurzel vorne weiß ich, dass die Wurzelfunktion monoton wächst und von oben nicht beschränkt ist, der Grenzwert also +oo.

Ist der Gesamtgrenzwert dann 0 (Folge also konvergent) oder ist die Folge divergent (kein eindeutiger Grenzwert)?
DannyBS86
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 10.11.2008
Beiträge: 2
Wohnort: Braunschweig

BeitragVerfasst am: 10 Nov 2008 - 20:31:53    Titel:

Hat keiner eine Idee? Ich wäre echt super dankbar.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Grenzwertproblematik
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum