Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Industriekauffrau oder Groß- und Außenhandelskauffrau
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> IHK Forum -> Industriekauffrau oder Groß- und Außenhandelskauffrau
 
Autor Nachricht
s_p
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 11.11.2008
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 11 Nov 2008 - 09:16:05    Titel: Industriekauffrau oder Groß- und Außenhandelskauffrau

Hallo, ich habe mal ne Frage, ich bewerbe mich im moment fuer beide oben genannte berufe. So, wie ich mich informiert habe, sind beide etwa gleich..

Nun meine Frage: kann mir jemand mal den genauen Unterschied sagen?
ist einer der beiden berufe hoeher angesehen, oder habe ich spaeter bessere weiterbildungsmoeglichkeiten?

danke schonmal Smile
Manu1960
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 06.11.2008
Beiträge: 12

BeitragVerfasst am: 11 Nov 2008 - 09:30:23    Titel:

Guck mal hier:

http://de.wikipedia.org/wiki/Industriekauffrau
http://de.wikipedia.org/wiki/Kaufmann_im_Gro%C3%9F-_und_Au%C3%9Fenhandel
Stratham
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 27.10.2008
Beiträge: 122

BeitragVerfasst am: 11 Nov 2008 - 09:45:27    Titel:

Der Industriekaufmann ist höher angesehen. Bei den Weiterbildungsmöglichkeiten gibt es meines Wissens kaum Unterschiede. Solltest du kein Abi gemacht haben, wäre danach die Fachoberschule Wirtschaft interessant. Nach einem BWL-Studium oder dem Betriebswirt wäre wohl sowieso egal welche kaufmännische Ausbildung du absolviert hast.

Unterschiede liegen, soweit ich das gehört habe, bei genau dem was man sich unter den Jobs vorstellt. Industriekaufleute lernen Produktion, wo Außenhandelskaufleute sich im kleinen Rahmen mit der Außenwirtschaft beschäftigen (free on board,...). "Schwieriger" ist wohl der Industriekaufmann, wobei man nach der Ausbildung auch wesentlich besser bezahlt wird.
zwetschge84
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 08.11.2007
Beiträge: 671

BeitragVerfasst am: 11 Nov 2008 - 22:01:04    Titel:

Naja, das halte ich für ein Gerücht, dass der IK schwerer sein soll...

Ich denke die beiden Berufe nehmen sich nicht wirklich etwas, der eine hat seinen Fokus auf der Produltion. der andere auf Handel und den Außenhandelskram...
Stratham
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 27.10.2008
Beiträge: 122

BeitragVerfasst am: 12 Nov 2008 - 18:17:20    Titel:

zwetschge84 hat folgendes geschrieben:
Naja, das halte ich für ein Gerücht, dass der IK

Ich habe mal Groß- und Außenhandelskaufmann gelernt. Das Basiswissen der Industriekaufleute in der anschließenden Fachoberschule Wirtschaft war wesentlich höher als das der G- u. Außenhandelskaufleute.
zwetschge84
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 08.11.2007
Beiträge: 671

BeitragVerfasst am: 13 Nov 2008 - 21:29:39    Titel:

Und ich kenne massig IK's die ich locker in die Tasche stecke...

Ich glaube das ist immer eine Frage der Qualifikation und der Ausbildung, oder?

Der eine Beruf geht in Richtung Handel und der andere in Richtung Produktion... ansonsten sind die sich ziemlich ähnlich.
Frau_Wutz
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 26.07.2007
Beiträge: 22

BeitragVerfasst am: 14 Nov 2008 - 11:41:14    Titel:

Hallo,

es kommt auch darauf an, in welcher Branche Du Deine Ausbildung
absolvierst, da gibt auch Unterschiede.

Ich selbst bin Industriekauffrau und bin seit meiner Ausbildung in der Baubranche tätig. Und da läuft die Produktion anders ab als z.B. bei einem Unternehmen die Seife herstellt.

Vielleicht hilft Dir dieser Link bei Deiner Entscheidung weiter:

http://infobub.arbeitsagentur.de/bbz/hefte/BBZ_15_Kaufmaennische_Berufe_Buero_Verwaltung.pdf
Frau_Wutz
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 26.07.2007
Beiträge: 22

BeitragVerfasst am: 14 Nov 2008 - 11:53:52    Titel:

zwetschge84 hat folgendes geschrieben:
Zitat:
Und ich kenne massig IK's die ich locker in die Tasche stecke


mit solchen Aussagen sollte man generell vorsichtig sein!

Es heißt nicht um sonst

"Hochmut kommt vor dem Fall"
FunkyC
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 29.08.2007
Beiträge: 24

BeitragVerfasst am: 14 Nov 2008 - 20:24:36    Titel:

Ich mache momentan eine Ausbildung zur Kauffrau im Groß- und Außenhandel. Ich werde ausschließlich von Industriekaufleuten ausgebildet.
Der einzige Unterschied sei, so wurde mir gesagt, dass die Produktion fehlt.
Früher hatten wir eine, jetzt nicht mehr. Sonst ist alles gleich.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> IHK Forum -> Industriekauffrau oder Groß- und Außenhandelskauffrau
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum