Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Vorraussetzungen für Jurastudium
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Vorraussetzungen für Jurastudium
 
Autor Nachricht
AnqeLx33
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 11.11.2008
Beiträge: 1
Wohnort: Bottrop

BeitragVerfasst am: 11 Nov 2008 - 20:08:34    Titel: Vorraussetzungen für Jurastudium

Hallo Very Happy

ich hätte da mal einige Fragen.... und zwar mache ich zur Zeit eine Ausbildung zur Rechtsanwalts- und Notarfachangestellten. Da ich innerhalb der Ausbildung gemerkt habe dass mir dieses Thema gut liegt und mich auch interessiert habe ich mich entschlossen nach meiner Ausbildung mein Abitur nachzuholen um anschließend selbst Jura zu studieren.

Fragen:
1. Brauche ich nach meiner Ausbildung Vollabi oder recht vllt auch nur Fachabi, da ich in dem Bereich ya schon eine Ausbildung habe?
2. Gibt es einen bestimmten Durchschnitt den ich haben muss um an einer Uni angenommen zu werden?
3. Welche Uni ist empfehlenswert und welche bietet das Jurastudium an?
4. Wie teuer ist ca. ein Studium?
5. Wie lange dauert das Studium ca?

Ich würde mich über antworten durch erfahrene Leute sehr freuen Very Happy

Danke schon mal im Vorraus

MfG

AnqeL Very Happy
StR-Tobi
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 10.08.2006
Beiträge: 2686

BeitragVerfasst am: 11 Nov 2008 - 20:30:00    Titel:

Alle deine Fragen wurden schon häufig beantwortet. Bitte beachte das zweite Topic in der Übersicht, mit dessen Zusammenstellung sich Marina sehr viel Mühe gemacht hat. Auch die Suchfunktion kann helfen.
robelz
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 15.03.2006
Beiträge: 261

BeitragVerfasst am: 13 Nov 2008 - 10:41:18    Titel: Re: Vorraussetzungen für Jurastudium

AnqeLx33 hat folgendes geschrieben:
Fragen:
1. Brauche ich nach meiner Ausbildung Vollabi oder recht vllt auch nur Fachabi, da ich in dem Bereich ya schon eine Ausbildung habe?
2. Gibt es einen bestimmten Durchschnitt den ich haben muss um an einer Uni angenommen zu werden?
3. Welche Uni ist empfehlenswert und welche bietet das Jurastudium an?
4. Wie teuer ist ca. ein Studium?
5. Wie lange dauert das Studium ca?


Zu 1) Mit einem Fachabi kannst Du kein Jurist werden. Wenn es Dir reicht, dann kannst Du an einer FH den Studiengang "Wirtschaftsjurist" absolvieren. Lies Dich in das Thema mal ein!

Zu 2) Du wirst mit jedem Abischnitt einen Platz bekommen - fragt sich nur wo. Mit 1,5 hast Du derzeit freie Auswahl, mit 2,0 jedenfalls noch überall gute Chancen, mit 2,5 solltest Du auf den lieben Gott hoffen (oder die ZVS, je nach Bundesland)...

Zu 3) Jede "alte" Uni bietet es an, Ausnahme bilden die technischen Hochschulen wie Aachen oder Karlsruhe. In manchen Städten wie Berlin (und ich denke auch München) bieten sogar mehrere Unis Jura an. Was empfehlenswert ist liegt sicher im Studenten selbst begründet. Brauchst Du viel Aufmerksamkeit, Kontakt zu Profs, neue Bibliotheken, so solltest Du Dich im Osten umschauen. Die Universitäten kommen den "blühenden Landschaften" schon sehr nahe. Geht es Dir darum, Dich durchzubeissen (was bei potentiellen Arbeitgebern durchaus ankommt) und zu profilieren, dann stell Dich einer Massenuni... So kommt es auch, dass die Unirankings aus Arbeitgebersicht in der Regel Köln unter den Top5 (schlechtestenfalls Top10) sehen, aus Studentensicht eher weit abgeschlagen...

Zu 4) Kommt drauf an, wo Du bist. In Berlin kannst Du auf 80qm für 250€ wohnen, in München auf 20qm für 400€. Ähnlich sind dann auch Getränkepreise in den Kneipen etc. Studiengebühren sind 500€, dazu kommen Sememstertiket, AStA etc, macht zusammen rund 700€. Ich brauche inkl. Miete im Monat etwa 800€ in Köln...

Zu 5) Wenn Du Gas gibst, dann kann man es in 8 Semestern schaffen, tendentiell sind es aber eher 10-11. Vergiss aber nicht, dass man dann zum Volljuristen noch das Referendariat und das 2. Staatsexamen braucht, so dass nochmal 3-3,5 Jahre dazu kommen...
Marina85
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 22.06.2005
Beiträge: 4764
Wohnort: Aachen

BeitragVerfasst am: 15 Nov 2008 - 15:51:06    Titel: Re: Vorraussetzungen für Jurastudium

AnqeLx33 hat folgendes geschrieben:

Fragen:
1. Brauche ich nach meiner Ausbildung Vollabi oder recht vllt auch nur Fachabi, da ich in dem Bereich ya schon eine Ausbildung habe?
2. Gibt es einen bestimmten Durchschnitt den ich haben muss um an einer Uni angenommen zu werden?
3. Welche Uni ist empfehlenswert und welche bietet das Jurastudium an?
4. Wie teuer ist ca. ein Studium?
5. Wie lange dauert das Studium ca?


Fragen 2 und 3 werden dir in den entsprechenden Links beantwortet, die du hier findest:
http://www.uni-protokolle.de/foren/viewt/110275,0.html

Zu Frage 5:
Das Studium dauert ca. 4,5-5 Jahre (bis zum 1. Staatsexamen), dann noch 2 Jahre Referendariat (bis zum 2. Staatsexamen), insgesamt also - wenn es gut läuft - ca. 6,5 bis 7 Jahre zum Volljuristen. Mit einrechnen musst du ggf. noch einige Monate Wartezeit oder länger auf den Referendarplatz, je nachdem wo du Ref. machen wollen würdest.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Vorraussetzungen für Jurastudium
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum