Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Begründung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Begründung
 
Autor Nachricht
Kathrinchen
Gast






BeitragVerfasst am: 19 Apr 2005 - 22:39:24    Titel: Begründung

Kann mir vlt jemand helfen?

Begründe, dass die Funktion f mit f(x)= x³+bx²+cx+d mindestens eine Nullstelle besitzt.

Wäre echt nett, danke!
DMoshage
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 31.03.2005
Beiträge: 691

BeitragVerfasst am: 19 Apr 2005 - 22:42:09    Titel:

Hallo Kathrinchen

lim x->oo f(x) = oo
lim x->-oo f(x) = -oo

Da die Funktion stetig ist und keine Polstelle hat folgt daraus, dass es mindestens eine Nullstelle geben muss.

Gruß
Dirk
Kathrinchen
Gast






BeitragVerfasst am: 19 Apr 2005 - 22:44:11    Titel: Danke

Danke schön, hat mir echt geholfen!
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Begründung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum