Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

wann lernen u wie?
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Abi-Forum -> wann lernen u wie?
 
Autor Nachricht
yasmin300
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 17.07.2006
Beiträge: 646

BeitragVerfasst am: 29 Nov 2008 - 21:45:06    Titel: wann lernen u wie?

hey für alle die 09 das abi machen wann fangt ihr an zu lernen und wie?
bimbo91
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 05.05.2008
Beiträge: 143

BeitragVerfasst am: 29 Nov 2008 - 22:17:24    Titel:

ich fang ab den weihnachtsferien an. ich nehme mir vor(!) pro tag/aller 2 tage immer 10 mins zu lernen und es zu wiederholen (bio lk). mathe denk ich werd ich am we immer ein paar aufgaben rechnen. für deutsch (lk) werde ich nur ein paar wochen vorher anfangen mit lernen. für die mündl. prüfung geschichte werd ich nachm vorabi anfangenm denk ich.

lg
yasmin300
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 17.07.2006
Beiträge: 646

BeitragVerfasst am: 29 Nov 2008 - 22:52:11    Titel:

und wie lernt ihr?
werd geschi schriftlich machen und habe mathe lk
no inside.
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 10.11.2006
Beiträge: 1074
Wohnort: MAGDEBURG

BeitragVerfasst am: 29 Nov 2008 - 22:56:27    Titel:

für meinen GL-LK (ähnlich wie Bio) werde ich mir für jede Woche ein Thema aussuchen und dann immer den Hefter durchlesen, am nächsten Tag im Buch lesen, am nächsten wieder Hefter, am nächsten im Internet, irgendwann fasse ich alles nochmal knapp zusammen und lerne das dann. (aber nicht mehr als 30min täglich ^^)

Vor dem Abitur werde ich dann intensiver lernen, aber wird wohl dann einfacher gehen, da ich schon wieder einen größeren Bezug zum Thema habe.
yasmin300
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 17.07.2006
Beiträge: 646

BeitragVerfasst am: 29 Nov 2008 - 23:09:44    Titel:

habt ihr lerntipps weil bin so lern faul-.-
mein lehrer meinte ich müsste in geschi 4 bücher lesen...
no inside.
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 10.11.2006
Beiträge: 1074
Wohnort: MAGDEBURG

BeitragVerfasst am: 30 Nov 2008 - 00:10:10    Titel:

Das wirst du schon überleben. *__*
smartka
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 27.11.2008
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 30 Nov 2008 - 03:53:46    Titel:

ich würd sagen, dass wichtigste sind erstmal ordentliche mit- und aufschriften.
wenn man seine hefter ordentlich geführt hat (ordentliche gliederung, ordentliche stichpunkte etc.), dann lernt man viel schneller und besser.Smile
dann kann man auch erst ne woche vor der jeweiligen prüfung anfangen, zu pauken.

bei mathe hilft viel üben. mathe ist nie schwer, weil die aufgaben schwer sind, sondern weil die zeit zu knapp bemessen ist und man sie deswegen nicht mit nachdenken verschwenden soll.
bimbo91
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 05.05.2008
Beiträge: 143

BeitragVerfasst am: 30 Nov 2008 - 10:10:32    Titel:

naja ich werde wiegesagt jeden tag oder aller zwei tage immer 10min lang etwas lernen und immer wiederholen beim nächsten mal, ungefähr so wie beim gedicht lern, bloß das dieses bio-gedicht etwas länger ist Very Happy

lg
kaliyanei
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 13.09.2008
Beiträge: 92

BeitragVerfasst am: 30 Nov 2008 - 16:10:05    Titel:

Es gibt diese Art von Thread mindestens 5mal, ein bisschen Suchen wäre schon ganz gut.

Aber sei's drum.

Ich schreibe LK-Abi in Mathe und Englisch, GK Bio, mündlich Geschichte.
Für Mathe werde ich ab übernächster Woche jeweils den nächsten Stoff vorarbeiten, jeden zweiten Tag eine Abiaufgabe rechnen und jeden Tag zwei klausurartige Aufgaben. In den Winterferien fange ich mit Wiederholung und Vertiefung an.
Für Englisch mache ich absolut Nichts, außer mir einmal das STARK-Heft durchzulesen.

Für Bio werde ich ab Weihnachten den Stoff komprimiert, systematisch aufschreiben und auswendig lernen, anhand von komplexen Aufgaben (Abi, IBO etc) und dem Campbell das Wissen vertiefen.

Für Geschichte schreibe ich ab Winterferien ebenfalls übersichtsartig den Hefter ab und les nen Stapel Sekundärliteratur zweimal durch.

Abi 2009, Sachsen
Pinki187
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 30.11.2008
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: 30 Nov 2008 - 20:13:05    Titel:

Also ich denke auchmal ich fange nach Weihnachten bzw Neujahr damit an.

Für Deutsch LK: Müssen wir Woyzeck, leonce und lena und herresbericht draufhaben. Das heisst ich werd mir dazu Lektürenhilfen und Interpretationshilfen besorgen, diese lesen und allerhand im Inet.(außerdem den kram den wir im unterricht dazu gemacht haben)

Bio LK: Haben wir mal so ne Gliederung bekommen was im Abi alles dran kommt.. Die tehembereiche werde ich mir rausschreiben, im Inet schauen, Bücher besorgen , Mappe lesen etc.

Dann Mathe GK: Abiaufgaben rechnen

Und Geschichte: lesen lesen lesen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Abi-Forum -> wann lernen u wie?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Weiter
Seite 1 von 4

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum