Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Zugabe von Magnesium zu Ameisensäure...
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Chemie-Forum -> Zugabe von Magnesium zu Ameisensäure...
 
Autor Nachricht
Conny1990
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 04.06.2006
Beiträge: 675

BeitragVerfasst am: 01 Dez 2008 - 16:55:51    Titel: Zugabe von Magnesium zu Ameisensäure...

Kennt vielleicht jemand eine gute Internetseite zu dem Thema oder kann mir etwas erklären? Wäre total super! Wink

Versuche: Zugabe von Magnesium zu Ameisen-, Essig- und Propionsäure

Propionsäure zeigt eine geringere Gasentwicklung als Essigsäure. Essigsäure wiederrum eine geringere als Ameisensäure.

Warum geben diese Versuche Aufschluss über die Säurestärke? Erklärem Sie mit Hilfe von Reaktionsgleichungen und mit Hilfe des so genannten Induktiven Effekts.

Hilfen:
-Säuren geben Protonen ab
-Magnesium reagiert als Reduktionsmittel
-Induktive Effekte

Die Übertragung einer Bindungspolarisierung auch auf benachtbarte Bedingungen, nennt man induktiven Effekt (I-Effekt). Substituenten, die wie Chlor-Atome einen Elektronensog auslösen (Dadurch erhalten sie eine negative Partialladung) haben einen Minus-I-Effekt).
z.B. C-Cl
Dagegen besitzen Substituenten, die elektronenschiebend auf benachbarte Bindungen wirken (Dadurch erhalten sie eine positive Partialladung) einen Plus-I-Effekt (+-I-Effekt). Diese Wirkung haben z.B. die Methyl-Gruppen und andere Alkyl-Gruppen, wobei mit der Länge des Alkylrestes die Säurestärke abnimmt.
z.B.C-CH3
SaKiBu
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 05.07.2006
Beiträge: 275

BeitragVerfasst am: 01 Dez 2008 - 18:29:08    Titel:

Guck mal hier: http://www.chemie.uni-regensburg.de/Organische_Chemie/Didaktik/Keusch/D-Carbonsaeuren-d.htm
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Chemie-Forum -> Zugabe von Magnesium zu Ameisensäure...
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum