Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Redoxreaktion
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Chemie-Forum -> Redoxreaktion
 
Autor Nachricht
Conny1990
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 04.06.2006
Beiträge: 675

BeitragVerfasst am: 01 Dez 2008 - 17:41:35    Titel: Redoxreaktion

Bei der Redoxreaktion ist folgendes zu tun:

Falls auf beiden Seiten der (evtl. noch unvollständigen Gleichung) unterschiedliche Ladungen vorkommen, so ist nun für den Ladungsausgleich zu sorgen. In einer sauren wässrigen Lösung fügt man dazu auf der passenden Gleichungsseite eine entsprechende Zahl an Oxoniumionen ein.
Eine endgültige Richtigstellung der Oxidationsgleichung erfolgt gegebenenfalls durch Hinzufügen einer geeigneten Zahl von Wassermolekülen auf der passenden Gleichungsseite.

Woran erkenne ich aber an der Gleichung das unterschiedliche Ladungen vorkommen und wie ist dazu die entsprechende Zahl an Oxoniumionen?
SaKiBu
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 05.07.2006
Beiträge: 275

BeitragVerfasst am: 01 Dez 2008 - 18:16:18    Titel:

Du siehst doch, ob z.B. auf der rechten Seite des Reaktionspfeils eine andere Gesamtladung rauskommt als auf der linken, und dem entsprechend musst du diese dann ausgleichen - eben mit entsprechenden Ionen oder ggf. auch Molekülen, was man aber auch erst zum Schluss machen kann und sich dann auch auf den Ausgleich der Wasserstoff- oder Sauerstoffteilchen bezieht.
Oder meinst du das nicht?
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Chemie-Forum -> Redoxreaktion
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum