Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

dringende frage zu van-der waals-kräften,...
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Chemie-Forum -> dringende frage zu van-der waals-kräften,...
 
Autor Nachricht
emma18
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 23.09.2008
Beiträge: 246

BeitragVerfasst am: 04 Dez 2008 - 18:35:43    Titel: dringende frage zu van-der waals-kräften,...

wie stellt man van der waalskräfte eig. dar?(z.B. zwischen CO2 und CH4 molekülen?) und warum ist schwefeldioxid wasserlöslich?
danke für hilfe
max_1889
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 23.11.2008
Beiträge: 26

BeitragVerfasst am: 05 Dez 2008 - 13:06:58    Titel:

was meinst du mit darstellen von van der waalskräften?
Salpetersäure
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 06.12.2008
Beiträge: 24

BeitragVerfasst am: 06 Dez 2008 - 16:47:41    Titel:

Also ich weiß auchnet genau was du mit darstellen meinst, aber ich würde sagen als partielle ladungsverteilung, also mit sonem delta+ und delta- je nachdem wies hat grad benötigt wird^^ Im Beispiel Kohlenstoffdioxid und Methan hat man eh schon eine polare bindung da z.B. O elektronegativer ist als C und C als H... van der waals kräfte könnten bei CH4 auftreten, denn van der waals kräfte sind ja spontane dipole (hier sind bereits (sehr) leichte dipole vorhanden) es könnte jedoch durch die kräfte dazu kommen das elektronen von einem H in richtung C verschoben wird wodurch C ein etwas größeres delta- erhalten würde...
SO2 und H2O würde ich doch spontan mal sagen HSO4- + H+ oder H2SO4, das müsste reagieren...
Ich hoffe ich konnte helfen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Chemie-Forum -> dringende frage zu van-der waals-kräften,...
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum