Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Physik Fachinterne Prüfung!
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Physik-Forum -> Physik Fachinterne Prüfung!
 
Autor Nachricht
optikdave91
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 15.12.2008
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 15 Dez 2008 - 22:09:30    Titel: Physik Fachinterne Prüfung!

Ich habe besondere Fragen von meiem Klassenlehrer zugestellt bekommen über die ich bis Mittwoch bescheid wisssen muss. Das Thema: Drei-Wechselstrom

Frage 1: Welche Maßnahme macht es möglich, auf den Nullleiter ganz zu verzichten?

Frage 2: Warum ist die Übertragung elektrischer Energie über weite Strecken nur mit Wechselstrom sinnvoll?

Frage 3:Unter welchen Umständen führt der Nullleiter gar keinen Strom?

Frage 4:Wie kommt es zu Energieverlusten beim Transport elektrischer Energie über lange Strecken?und wie lassen sich die Verluste vermeiden?

Vielen Dank im Voraus
sm00ther
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 27.01.2008
Beiträge: 4451

BeitragVerfasst am: 15 Dez 2008 - 22:15:34    Titel:

Ich finde, du solltest wenigstens einige Ideen dazu haben.

Also, Aufgabe 1?
optikdave91
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 15.12.2008
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 15 Dez 2008 - 22:46:27    Titel:

danke für die schnelle antwort aber ich weis nur das der neutralleiter geerdet wird und zur rückführung des stroms dient. warum aber man auf ihn verzichten kann bleibt mir ein rärtsel.
sm00ther
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 27.01.2008
Beiträge: 4451

BeitragVerfasst am: 15 Dez 2008 - 22:54:23    Titel:

optikdave91 hat folgendes geschrieben:
danke für die schnelle antwort aber ich weis nur das der neutralleiter geerdet wird und zur rückführung des stroms dient. warum aber man auf ihn verzichten kann bleibt mir ein rärtsel.


Na also, dann weißt du schon mal ein wenig.

Wenn du wiki noch mal bemühst

http://de.wikipedia.org/wiki/Drehstrom

wirst du sicher Frage 1 und 3 beantworten können.

Und wenn du schon auf wiki bist, mach doch gleich mal nen schlenker zur HGÜ machst, wirst du Frage 2 auch noch beantworten.

http://de.wikipedia.org/wiki/HG%C3%9C

Und wenn du schon nahe dem Ziel bist, kannst du für den Endspurt auch noch mal gleich etwas in Sachen Leitungstheorie lesen, um Frage 4 zu verstehen.

http://de.wikipedia.org/wiki/Leitungstheorie

Nun mach mal und präsentier deine Antworten. Helfen können wir immer noch
optikdave91
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 15.12.2008
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 15 Dez 2008 - 23:05:54    Titel:

vielen dank ich konnte aufgabe 1 und 3 lösn aber 2 und 4 bereiten mir immer noch probleme den bei wiki versteh ich die vormelierung nicht richtig sorry. über eine kleine hilfe würde ich mich sehr freuen.
sm00ther
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 27.01.2008
Beiträge: 4451

BeitragVerfasst am: 15 Dez 2008 - 23:19:03    Titel:

Ich würde, ganz ehrlich, mich weigern Frage 2 zu beantworten, wenn sie tatsächlich genau so formuliert wurde, und den Lehrer auffordern, selbst noch mal die Schulbank zu drücken.

In meinen Augen hat HGÜ durchaus seine Daseinsberechtigung und letztendlich bleibt es immer eine Frage von Kosten/Erlös.
Pauschal kann man dazu also keine Antwort geben.
optikdave91
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 15.12.2008
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 18 Dez 2008 - 16:00:32    Titel:

Meine Arbeit hat sich bis zum Freitag verschoben und mir bleiebn 2 fragen die ich ncht versteh:
1.Wie kommt es zu Energieverlusten beim Transport elektrischer Energie über lange Strecken?und wie lassen sich die verluste vermeiden?

2.Warum ist die Übertragung elektrischer Energie über weite Strecken nur mit Wechselstrom sinnvoll?

Frage 1 ist mir wichtiger und hoffe das ihr mir so schnell wie mglich helfen könnt.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Physik-Forum -> Physik Fachinterne Prüfung!
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum