Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Hausarbeit Zivilrecht für Fortgeschrittene Uni Mannheim
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Hausarbeit Zivilrecht für Fortgeschrittene Uni Mannheim
 
Autor Nachricht
sunspots
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 26.01.2009
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 28 Jan 2009 - 23:53:00    Titel:

Hallo zusammen!
Ja, ich glaube auch, dass das mit dem "Tag der offenen Tür" auf § 311 II hindeutet, wahrscheinlich Nr.1 ... dann muss man bei B
§§ 280 I, 311 II (Vertrag mit Schutzwirkung zugunsten Dritter)
und § 823 I prüfen oder? Was meint ihr?
sunspots
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 26.01.2009
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 02 Feb 2009 - 13:26:54    Titel:

Ja, ich denke, dass T eine Verkehrspflicht nach § 823 I trifft, weil wo Kinder gefährdet sind, gelten gesteigerte Pflichten.

Außerdem weiß T ja, dass es in der Nähe diesen Kindergarten ist. Meiner Meinung nach verletzt sie ihre Verkehrsicherungspflicht durch Unterlassen.

Was ist aber mit B? Gilt dasselbe für ihn? Was prüft ihr bei B?
red_112
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 07.02.2007
Beiträge: 14

BeitragVerfasst am: 05 Feb 2009 - 15:35:16    Titel:

Hab ich ähnlich, allerdings überleg ich grad bei K gegen T, aus §§ 823, 833 i.V.m. GoA
und dann K gegen V aus § 834.
Was meint ihr?
DodoNeo
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 28.08.2008
Beiträge: 14

BeitragVerfasst am: 07 Feb 2009 - 00:33:37    Titel:

Hat sich schon jemand was zu Aufgabe 2 überlegt?
Was wollt ihr da prüfen?

§ 834 BGB würd ich sagen...
was meint ihr?

zu GoA:
Wo siehst du die GoA? in weller Handlung mein ich?
DodoNeo
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 28.08.2008
Beiträge: 14

BeitragVerfasst am: 11 Feb 2009 - 17:49:00    Titel:

hey.. hab immernoch probleme bei aufgabe 2:

ist das ausführen des hundes eine GoA?
find dazu nix.. Sad

habt ihr dazu was geschrieben?
jur82
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 07.02.2009
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 11 Feb 2009 - 20:48:31    Titel: ...

Super grad von Uni heim))) hätts mich mal gefragt als ich dort war....also 678 kannst Dir mal anschauen, könnte eine GoA sein, ist aber keine, Anspruch aber aus 678 (denk ich...); dabei kommts auf die Übernahme an, nicht auf das Ausführen selbst, sind ja auch eindeutige hinweise im SV. gruß
Kalorienchen
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 02.09.2008
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 12 Feb 2009 - 08:45:26    Titel:

hallo leute,
kann mir jemand verraten wie ich an diesen sachverhalt dran komme?!? der muss doch irgendwo online sein!? ich würd mich nämlich gerne an eurer dikussion beteiligen Wink
liebe grüße kalorienchen
AD82
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 12.02.2009
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 12 Feb 2009 - 17:44:35    Titel:

Hallo zusammen.

Habe bisher folgende Skizze:

K=>V § 833 (+)

K=>T § 834 (-)
K=>T § 823 I (+), wahrscheinlich, bin noch dabei Very Happy

K=>B §§ 280 I, 311 II iVm Vertrag mit Schutzwirkung zugunsten Dritter (+)
K=>B § 823 I (+), wahrscheinlich, bin noch dabei

§ 840 I im Außenverhältnis
§ 840 III evtl. im Innenverhältnis, da bei diesem Aufbau nur V aus Gefährdung haftet.

Mit der Bitte um Stellungnahme...
DodoNeo
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 28.08.2008
Beiträge: 14

BeitragVerfasst am: 12 Feb 2009 - 18:53:06    Titel:

hab ich ähnlich, nur VmSzD hab ich verneint, wegen fehlendem Vertrag zwischen B und F...

Wie schaut bei dir/euch die gliederung zu aufgabe 2 aus?
Julchen1985
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 13.03.2007
Beiträge: 200
Wohnort: Viernheim

BeitragVerfasst am: 04 Feb 2010 - 10:58:03    Titel:

Hi Sommerlaune,

meine Bearbeitung der letzten gefällt mir auch noch net ganz Crying or Very sad

In meiner Prüfung ist die E-GmbH&Co. KG auch Kleingewerbetreibender nach §2 HGB und mangels konstitutiver Eintragung ins HReg nur GbR.

So weit müsste das noch hinhauen; allerdings stelle ich dann auf §128 HGB analog ab und nicht, wie so im Forum gelesen habe, auf §176 HGB.

Weiß aber auch noch net, wie dazu überleiten soll?!

Wie gehst Du ( oder andere Question ) da vor?

LG
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Hausarbeit Zivilrecht für Fortgeschrittene Uni Mannheim
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
Seite 2 von 7

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum