Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Wann endet die Nachkriegsliteratur?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Deutsch-Forum -> Wann endet die Nachkriegsliteratur?
 
Autor Nachricht
Kafkaef
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 30.12.2008
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 30 Dez 2008 - 18:12:24    Titel: Wann endet die Nachkriegsliteratur?

Hey Leute, erst einmal hallo Smile
ich gehe in die 12. klasse und muss in meinem LK Deutsch einen Vortrag halten über: LITERATUR DER STUNDE NULL - TRÜMMERLITERATUR - GRUPPE 47.
das ganze soll aber nur ein Kurzvortrag werden, so um die 30 min (keinesfalls länger). Ich habe bereits den historischen Hintergrund ausgearbeitte, d.h. was heißt überhaupt die Stunde Null, welche Probleme hatten die Menschen in der Nachkriegszeit. Das ganze wollte ich dann überleiten auf die Literatur als Spiegel der Gesellschaft.
Nun weiß ich aber nicht recht - ist die Literatur der Stunde Null die Nachkriegsliteratur? Ich habe gelesen, dass die Literatur kurz nach dem 2. WK als Nachkriegsliteratur bezeichnet wird (und sich sicherlich damit befasst). Kann man das so einfach sagen?
Unterscheidet sich die Trümmerliteratur von der Literatur der Stunde NUll? Wenn ja, dann durch diesen "Kahlschlag" bzw spricht denn die Nachkriegsliteratur andere Themen an, wie die Trümmerliteratur (Kriegs-, Heimkehrerliteratur, siehe Böll)??
Das v.a. die Schriftsteller der Gruppe 47 Bsp. für den kahlschlag waren - ist das richtig?
Mein Problem ist außerdem, dass ich nicht wirklich weiß, bis wann diese Nachkriegsphase geht? Ich habe ja auch nicht ewig Zeit, alles ausführlich zu erklären?
Wo könnte ich denn eine Grenze setzen ? (es gab ja auch schon Unterschiede in den Besatzungszonen, wo noch keine 2 Staaten gegründet wurden ... )

Bitte helft mir Sad
Kafkaef
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 30.12.2008
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 30 Dez 2008 - 21:34:51    Titel:

schade, dass noch niemand geantwortet hat Sad
habe nun noch gelesen, dass mit der auflösung der gruppe 47 das ende der nachkriegsliteratur eingeläutet wurde.
bei einem anderen prof habe ich aber widerrum gelesen, dass sich die nachkriegsliteratur nach und nach in eine gegenwartsliteratur umwandelt. bin total verwirrt Confused ist es am besten, dass so zu formulieren, dass es kein klares schema dabei gibt?
so ist mir auch schon aufgefallen, dass einige germanisten der meinung sind, es gäbe eine stunde null in der literatur - einige nicht.
nun ja, ich denke einmal, um im zeitrahmen zu bleiben, werde ich die unmittelbare nachkriegszeit beleuchten, also bis etwa `50... denn mein thema hieß ja auch trümmerliteratur... und dann werde ich natürlich noch etwas zur gruppe 47 erzählen, auch wenn diese noch eine weile länger bestand Wink

noch 2 fragen: es spielt doch dabei keine rolle, dass böll sein "bekenntnis zur trümmerliteratur" erst 1952 publizierte? (wenn man bedenkt, dass die trümmerliteratur von 45-50 eingeordnet wird?)
und die letzte: kann man die trümmerliteratur als eine literarische epoche bezeichnen? oder eher nur als teil der nachkriegsliteratur?

schönen abend allen Smile
oberhaenslir
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 20.09.2007
Beiträge: 781

BeitragVerfasst am: 11 Jan 2009 - 01:10:22    Titel: Re: Wann endet die Nachkriegsliteratur?

.

Mit Nachkriegsliteratur bezeichnet man die Zeit nach dem Zweiten Weltkrieg und unter dem Eindruck des Krieges und des Nationalsozialismus´ entstandene Literatur. Historisch ist das Ende der Nachkriegszeit schwierig abzugrenzen. Die deutschsprachige Nachkriegsliteratur dürfte auf die Zeit von 1945 bis zur Auflösung der Gruppe 47 im Jahre 1967 datiert werden.

.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Deutsch-Forum -> Wann endet die Nachkriegsliteratur?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum