Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Aufbau des §315b StGB bei pervertierung?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Aufbau des §315b StGB bei pervertierung?
 
Autor Nachricht
Ronnan
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 09.09.2008
Beiträge: 2295
Wohnort: Karlsruhe, Residenz des Rechts

BeitragVerfasst am: 02 Jan 2009 - 19:14:19    Titel: Aufbau des §315b StGB bei pervertierung?

wie baut man da die prüfung am besten auf?
die perverteirungsabsicht ist ja eigentlich schon im OT relevant, damit sich die Handlung als Eingriff darstellt
also alles zusammen prüfen?
Shafirion
Moderator
Benutzer-Profile anzeigen
Moderator


Anmeldungsdatum: 01.04.2005
Beiträge: 1290

BeitragVerfasst am: 02 Jan 2009 - 21:37:12    Titel:

Ich prüfe es zusammen und leite im Zusammenhang mit der grundsätzlichen Restriktion auf Angriffe innerhalb des fließenden Straßenverkehrs auf die subjektiven Aspekte der neueren BGH-Rspr. über.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Aufbau des §315b StGB bei pervertierung?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum