Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Medizinstudium-Eignunstest, Gespräch etc.
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Medizin-Forum -> Medizinstudium-Eignunstest, Gespräch etc.
 
Autor Nachricht
Sanna1989
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 26.05.2008
Beiträge: 31

BeitragVerfasst am: 02 Jan 2009 - 20:41:10    Titel: Medizinstudium-Eignunstest, Gespräch etc.

Hey! Ich hätte mal ne Frage, und zwar würd ich total gern Medizin studieren, mein NC wirds aber nicht tun....ich kann auch ganz schlecht einschätzen wo der liegen wird, also letztes Jahr hatte ich 2,3 aber ich weiß nicht so genau was jetzt alles gezählt wird, außerdem fehlen ja auch noch die Abiprüfungen...

Jedenfalls wollte ich fragen bei welchen Unis es nicht nur nach NC und Wartesemestern geht, sondern wo ich auch durch Auswahlgespräch, Test oder ähnliches angenommen werden könnte...es wäre wirklich super wenn jemand mir da unis sagen könnte, denn Medizin ist wirklich mein Traum!!!

Vielen Dank Smile
LG
Sanna
BlueTear
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 11.06.2006
Beiträge: 221
Wohnort: Oberpfalz

BeitragVerfasst am: 02 Jan 2009 - 22:06:38    Titel:

Hast du dich denn schon im Forum hier etwas umgeschaut? Es sind nämlich eigentlich alle deine Fragen schon mal beantwortet worden.

LG
Blue
Sanna1989
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 26.05.2008
Beiträge: 31

BeitragVerfasst am: 02 Jan 2009 - 22:32:01    Titel:

hi! Ja hab mich schon ziemlich umgeguckt und auch die suche benutzt aber hab eigentlich nur antowten zu speziellen unis gefunden! So nen generellen threat bei dem alle unis genannt werden bei denen das möglich ist hab ich nicht gefunden...
Sanna1989
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 26.05.2008
Beiträge: 31

BeitragVerfasst am: 11 Jun 2009 - 19:43:52    Titel:

Hab jetz übrigens mein abitur mit 2,1 bestanden...den TMS habe ich auch gemacht aber noch kein ergebnis erhalten....ich weiß die chancen sind ja sehr gering aber ich werde es versuchen!!
Miss Tickel
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 31.10.2007
Beiträge: 699

BeitragVerfasst am: 11 Jun 2009 - 19:53:27    Titel:

hallo sanna,.. gratuliere zum abi,.. obwohl 2,1 ein sehr gutes schnitt im abi ist,. reicht es nicht für medizin. aber mit ner ausbildung und einem guten schnitt im Test könnte es locker klappen.

Halte uns auf dem laufenden,.. Very Happy
Und kannst du mal was vom Test erzählen??? War es schwer,.. was kam da so alles dran und wie man sich darauf vorbereiten kann!??
Sanna1989
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 26.05.2008
Beiträge: 31

BeitragVerfasst am: 15 Jun 2009 - 18:13:21    Titel:

Ich hab schon einen platz für eine duale ausbildung, da werden aber leider keine wartesemester angerechnet, das ist auf jeden Fall mein alternativplan, ich werde keine 10 wartesemester einlegen, dass istz mir einfach zu lang...
Der TMS war schon ziemlich schwer, mir kam der wesentlich schwerer vor als diese übungen die ich vorher gemacht hab....vorbereiten kann man sich nicht, man kann sich zwar so bücher kaufen aber das ölohnt sich meiner meinung nach nicht wirklich.
Sanna1989
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 26.05.2008
Beiträge: 31

BeitragVerfasst am: 25 Jun 2009 - 20:51:13    Titel:

Ich hab mein Ergebnis und ich hab einen Wert von 94%! Hätt ich ja nie gedacht! Muss jetz nur noch überlegen wie ich mich am schlausten bewerbe!! Vorschläge???
*Fleur*
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 17.11.2007
Beiträge: 260

BeitragVerfasst am: 25 Jun 2009 - 23:02:14    Titel:

Hey,

ich wollte jetzt keinen neuen Thread aufmachen, da es hier schon so viele zu diesem Thema gibt. Mein Abi ist leider nicht so toll, aber durch den Bonus, den man ander Uni Kiel bekommen (also wenn man in einem best. Fach in der 13.2 o. Abiturprüfung 15 Punkte hatte) kann hätte ich einen Schnitt von 1,4. Meint ihr, dass würde reichen, wenn man die Uni als 1. Ortspräferenz angeben würde?

Wisst ihr an welchen Unis es noch so einen Bonus gibt, also wenn man best. LKs ect. hatte? Ich habe gerade überhaupt keine Ahnung, wo ich mich bewerben soll, klar bei der ZVS, aber welche Reihenfolge wäre wohl die klügste?
Miss Tickel
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 31.10.2007
Beiträge: 699

BeitragVerfasst am: 26 Jun 2009 - 16:25:17    Titel:

mit 1,4 könntest du meiner Meinung nach an deiner Wunsch Uni studieren. Wenn du es da nicht unter den Abibesten schaffst,.. kommst du durch das Auswahlgespräch rein!!

@Sannah: 94% wow,.. kannst du mir die Seiten nennen wo du geübt hast und welche Bücher du verwendet hast!??! Ich denke da du mit 2,1 Abi gemacht hast und noch ein Bonus bekommst,.. müsstest du ein Studiumplazt bekommen!!


Kannst du mal sagen was da so abgefragt wird und was du schwer fandest?? Wie war der Schnitt diese tests??
Sanna1989
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 26.05.2008
Beiträge: 31

BeitragVerfasst am: 29 Jun 2009 - 22:02:20    Titel:

Bei dem test wird kein wissen abgefragt es ist im grunde ein intelligenztest-nur etwas biologischer. Ich hab im internet zur übung die aufgaben von der seite tms-info.org gemacht und mir sogar so ein übungsheft gekauft. Im grunde genommen wird man dadurch glaub ich nich unbedingt besser, aber ein vorteil ist dass man mehr zeit zur bearbeitung der aufgaben hat, weil man vorher schon weiß wie sie finktionieren und sich die erklärung nich mehr durchlesen muss.
der Schnitt in dem test liegt wohl logischerweise bei 50% ->bedeutet, 50% waren schlechter als du (und demnach auch 50 prozent besser)
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Medizin-Forum -> Medizinstudium-Eignunstest, Gespräch etc.
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
Seite 1 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum