Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Medizinstudium-Eignunstest, Gespräch etc.
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Medizin-Forum -> Medizinstudium-Eignunstest, Gespräch etc.
 
Autor Nachricht
allround
Moderator
Benutzer-Profile anzeigen
Moderator


Anmeldungsdatum: 19.08.2006
Beiträge: 837

BeitragVerfasst am: 02 Jan 2009 - 23:58:31    Titel:

Weil es da keine gibt. Mit einem Schnitt um die 2,3 hat man leider keine Chance!

Aber generelle Threads, auch nicht uni-speziell, gibt es hier einige!
kilimanjaro
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 27.11.2006
Beiträge: 157
Wohnort: Bay

BeitragVerfasst am: 03 Jan 2009 - 00:25:30    Titel:

Wenn du so eine Übersicht willst, welche Uni was für ein Auswahlverfahren hat, dann begib dich mal in die nächstgelegene "Agentur für Arbeit" (früher: Arbeitsamt) und besorge dir das halbjährlich erscheinende Heftchen der ZVS, das man dir dort mit Sicherheit geben kann. Manchmal liegen die Dinger auch an Schulen aus.
Und voila, da hast du alles drin.
Sanna1989
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 26.05.2008
Beiträge: 31

BeitragVerfasst am: 03 Jan 2009 - 14:12:37    Titel:

Danke kilimanjaro wusst gar nich dass es sowas gibt, werds mir holen sobald ich mal wieedr in Köln bin! Also die Unis wo ich rausgefunden hab dass es so ein Bewerbungsgespräch gibt sind:

Göttingen
Duisburg-Essen
Heidelberg
allround
Moderator
Benutzer-Profile anzeigen
Moderator


Anmeldungsdatum: 19.08.2006
Beiträge: 837

BeitragVerfasst am: 03 Jan 2009 - 14:22:46    Titel:

Gibt noch mehr, aber da muss man auch irgendwleche medizinischen/naturwissenschaftlichen Tätigkeiten vorweisen können und am besten noch eine Ausbildung und selbst dann ist die Chance mit 2,3 minimalst.
tootsie
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 13.04.2008
Beiträge: 81

BeitragVerfasst am: 05 Jan 2009 - 00:06:32    Titel:

das zvs-heft ist auch online.
aber mit 2,3 (ohne zusätzlichen test, ausbildung etc.) wird das nichts, da würde ich mir keine allzu große hoffnung machen und mich lieber nach einer ausbildung umsehen um wartesemester zu sammeln Wink
Sanna1989
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 26.05.2008
Beiträge: 31

BeitragVerfasst am: 06 Jan 2009 - 21:07:38    Titel:

Ah ja okay dann weiß ich welches ZVS heft ihr meint das hab ich mir schon angeguckt aber da sind irgendwie so wenige Unis verzeichnet?? Ich werd nochmal gucken...
So ich hab mich jetz erstmal für den TMS angemeldet!! Dafür werd ich mich so gut es geht vorbereiten, hab gestern mal das Probeding von der Webside gemacht das Ergebnis war ganz ok glaub ich ich weiß ja nich wie gut da gut ist... kommt ja immer auf die mitbewerber an...
Und ich hab mir gestern mal im Internet meinen vorraussichtlichen Abischnitt ausgerechnet un der is mit etwa konstanten leistungen 2,1!! wenn ich keine Abiprüfung versaue...also ich hab mir ausgerechnet was für noten ich wo bräuchte um auf 1,9 zu kommen....is schon schwer zu erreichen aber ich werd mich ins zeug legen und hoffen dass ich im Deutsch Abi etwas glück hab....wobei 1,9 für Medizin noch immer nicht gut ist...demotivierend....

Sorry für den langen Text, musste das aber grad mal loswerden Wink
TyrO
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 14.05.2007
Beiträge: 3995

BeitragVerfasst am: 06 Jan 2009 - 21:14:18    Titel:

Was hälst du denn von Ungarn?

http://www.thieme.de/viamedici/schueler/medizinstudium_ausland/ungarn.html

Studiengebühren sind jedoch z. Zt. bei ca. 10.000 € im Jahr
Sanna1989
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 26.05.2008
Beiträge: 31

BeitragVerfasst am: 06 Jan 2009 - 21:19:27    Titel:

Wäre super aber so viel geld können wir leider einfach nicht aufbringen...sonst würd ich sofort nach ungarn gehn
TyrO
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 14.05.2007
Beiträge: 3995

BeitragVerfasst am: 06 Jan 2009 - 21:20:29    Titel:

Und wie wär's mit Zahnmedizin? Smile
Sanna1989
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 26.05.2008
Beiträge: 31

BeitragVerfasst am: 06 Jan 2009 - 21:25:52    Titel:

auch schon überlegt aber es reizt mich einfach nicht...Zahnarzt im Vergleich zum normalen Arzt ist ja schon ein ganz schöner unterschied....ich geh noch nichtmal gern zum Zahnarzt Wink
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Medizin-Forum -> Medizinstudium-Eignunstest, Gespräch etc.
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
Seite 2 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum