Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Abitur& Krankenversicherung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Abi-Forum -> Abitur& Krankenversicherung
 
Autor Nachricht
Taschenkalender
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 06.01.2009
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 06 Jan 2009 - 23:55:11    Titel: Abitur& Krankenversicherung

Hallo,

ich habe gelesen,dass man bei dem Fernstudium Abitur zwar noch Kindergeld bekommen kann,allerdings nicht weiter über die Eltern versichert sein kann.
(werde im Feb. 23 und somit nicht mehr mitversichert)


Jetzt habe ich gelesen,wenn man Glück und gute Argumente hat,dann auch noch das Abitur an einer "normalen" Schule in meinem Alter nachmachen kann.
Aber wie ist es in dem Fall mit der Krankenversicherung?
Hier gibt es auch noch ein Berufskollegg wo man ein Wirtschaftsabitur machen kann,ich vermute dass die dort auch ältere Schüler nehmen.

LG,
Taschenkalender
Chrischii
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 16.02.2008
Beiträge: 889

BeitragVerfasst am: 10 Jan 2009 - 21:31:56    Titel:

Glück und gute Argumente. Gute Argumente sind Fakten und Zeugnisse Laughing Sprich entsprechendes Alter, Hauptschul- besser Realschulabschluss und ne Ausbildung bzw. mehrjährige Berufstätigkeit. Dann kannst dir alle Wege von Abendgymnasium, über Kolleg, bis zur BOS, FOS13, usw. aussuchen. Infos: www.abi-nachholen.de Cool
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Abi-Forum -> Abitur& Krankenversicherung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum