Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

volumenstrom
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Physik-Forum -> volumenstrom
 
Autor Nachricht
skaki
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 20.11.2008
Beiträge: 11

BeitragVerfasst am: 09 Jan 2009 - 17:02:33    Titel: volumenstrom

hallo,
ich häng mal wieder an einer aufgabe fest un zerbrech mir schon ewig den kopf obwohl sie recht einfach erscheint.
hier die aufgabe:

In einem rohr dass sich allmählich im durchmesser von 6cm auf 4 cm verjüngt fließt Wasser. Bei 6 cm Durchmesser herrscht ein Druck von 32 kPa, bei 4 cm herrschen 24kPa. Jetzt soll ich den Volumenstrom ausrechnen.
ich finde jedoch keine formel und schaffe es auch sonst nicht mit hilfe dieser angaben die geschwindigkeit un dann letztendlich den volumenstrom zu errechnen.

wär für hilfe echt dankbar weil ich mittlerweile ziemlich genervt bin und eigtl weiterlernen will, aber zu dieser Aufgabe gerne en Lösungsweg verstehen würde, denn bis jetzt bin ich weder mit der bernouilli-gleichung noch mit der kontinuitätsgleichung weitergekommen.

Schonmal danke im vorraus

MfG
Simon
Klunki
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 09.10.2007
Beiträge: 2782

BeitragVerfasst am: 09 Jan 2009 - 17:08:17    Titel:

Spontan:

Mit Bernoulli eine der Geschwindigkeiten berechnen (in Verbindung mit Kontigl.)
Und danach mit Kontigleichung den Volumenstrom mit Querschnitt und Geschwindigkeit.
skaki
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 20.11.2008
Beiträge: 11

BeitragVerfasst am: 09 Jan 2009 - 17:11:54    Titel:

genau das hab ich probiert aber bin da auf absurde ergebnisse gekommen.
ich habe die kontigl. nach eine geschw. umgestellt und in die bernouilligl. eingesetzt...kam aber nix vernünftiges raus.

werd das wohl nochma probieren, bin aber weiter für jede hilfe dankbar.
Klunki
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 09.10.2007
Beiträge: 2782

BeitragVerfasst am: 09 Jan 2009 - 17:18:17    Titel:

Hast du ne Dichte gegeben?

edit:
Hab Wasser überlesen ... sry Wink
Klunki
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 09.10.2007
Beiträge: 2782

BeitragVerfasst am: 09 Jan 2009 - 17:24:44    Titel:

Also ich hab 0,16423 m^3/s raus ... unrealistisch?
skaki
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 20.11.2008
Beiträge: 11

BeitragVerfasst am: 09 Jan 2009 - 17:29:05    Titel:

klingt ja ganz gut

würdest du vlt nochma genauer schreiben wie du da drauf gekommen bist weil ich hab n paar solcher aufgaben zur vorbereitung auf die klausur un es wär echt wichtig dass ich das verstehe.
Klunki
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 09.10.2007
Beiträge: 2782

BeitragVerfasst am: 09 Jan 2009 - 17:34:45    Titel:

A1=0,047m^2
A2=0,031m^2

A1*u1=A2*u2
u2=u1*(A1/A2)

Bernoulli:
p1+rho*u1^2/2=p2+rho*u2^2/2 (geodätische Druck = 0, da keine Höhendifferenz zwischen Punkten)

u2 einsetzen und nach u1 umstellen und ausrechnen

V(punkt)=A*u

A1 und u1 einsetzen
skaki
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 20.11.2008
Beiträge: 11

BeitragVerfasst am: 09 Jan 2009 - 17:37:12    Titel:

ok...vielen dank
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Physik-Forum -> volumenstrom
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum