Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Unterschied WiWi und General Management ?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Studium allgemein -> Unterschied WiWi und General Management ?
 
Autor Nachricht
Berater
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 11.06.2008
Beiträge: 20

BeitragVerfasst am: 10 Jan 2009 - 20:56:11    Titel: Unterschied WiWi und General Management ?

Hey Leute,

Hab ne kleine Frage an euch ( passt hier besser ) :

Besteht ein ( nennenswerter ) Unterschied zwischen Wiwi und General Management?

Es geht darum --> Habe die Auswahl für ein Schülerstudium in WiWi und Politik und Orga. Nach dem Abi würde ich sehr gerne mit dem General Management Programm an der EBS beginnen.

Würde daher WiWi als Schülerstudium Sinn machen, wenn ich es später an der EBS erneut lernen würde? Wäre Politik und Orga. die bessere Wahl ?

Viele Grüße
Gozo
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 11.09.2007
Beiträge: 5741
Wohnort: Mainz

BeitragVerfasst am: 12 Jan 2009 - 10:11:52    Titel:

Hi,

Ich möchte mal mit der letzten bzw. den letzten beiden Fragen anfangen.

Was letztlich für Dich mehr Sinn macht ist nicht oder nur extrem schwer zu beantworten. Du wirst im Schülerstudium in beiden Fächern durchaus etwas nutzbares lernen und die Argumentation könnte z.B. lauten:

1) Mach Po/Orga, weil Du es später vielleicht nicht mehr in der Form lernen wirst (-> breite Allgemeinbildung)
2) Mach WiWi, weil Du es später ohnehin brauchst

Ich persönlich würde eher sagen: Mach, was Dir Spaß macht. Für WiWi würde meines erachtens nur besonders sprechen, wenn Du evtl. gemachte Scheine in das "normale" Studium übernehmen kannst.


Der Unterschied zwischen Wirtschaftswissenschaften und GM kann sehr erheblich sein - muss aber nicht. WiWi ist die Gesamtheit aller Wissenschaften, die sich mit Wirtschaft beschäftigen - allgemein nennt man dabei BWL und VWL, manche zählen die Managementlehre als eigene Wissenschaft dabei aber das ist nicht allgemein anerkannt. Ein WiWi-Studium kannst Du daher tendentiell Richtung VWL oder BWL machen oder einen wie auch immer (je nach Wahlmöglichkeiten) gearteten Mix. GM ist grds. eher im Bereich BWL/Managementlehren verhaftet. Zwar brauchst Du dafür auch Grundlagen, die in nahezu jedem WiWi-Studium gelehrt werden aber letztlich ist das schon von Anfang an deutlich spezieller. In aller Regel halten sich die VWL-Themen in einem GM-Studium in Grenzen oder sagen wir, sie sollten sich in Grenzen halten. Leider übersetzen manche Hochschulen GM auch mit Wirtschaftswissenschaften und das ist meiner Meinung nach ziemlich falsch. Von daher würde ich einfach mal zum besseren Verständnis empfehlen, dass Du Dir Studiengänge im Aufbau anguckst, die sich offiziell WiWi nennen und das ebs-Studium daneben legst.

Grüße,
Gozo
Berater
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 11.06.2008
Beiträge: 20

BeitragVerfasst am: 12 Jan 2009 - 20:21:39    Titel:

Habe dir eine PN geschrieben.

Meine Sorge liegt ja darin, dass die Sache sich dann negativ auf die Bewerbung für die EBS auswirkt, da sich die Studiengänge ähneln bzw. der Lebenlauf sich dadurch verschlechtert wenn ich 2 mal was "ähnliches" studiere und eben nicht nach dem WiWi Schülerstudium mein Master draufsetzte sondern einen 2. Bachelor angehen würde.
Gozo
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 11.09.2007
Beiträge: 5741
Wohnort: Mainz

BeitragVerfasst am: 13 Jan 2009 - 09:21:37    Titel:

Berater hat folgendes geschrieben:
Habe dir eine PN geschrieben.

Meine Sorge liegt ja darin, dass die Sache sich dann negativ auf die Bewerbung für die EBS auswirkt, da sich die Studiengänge ähneln bzw. der Lebenlauf sich dadurch verschlechtert wenn ich 2 mal was "ähnliches" studiere und eben nicht nach dem WiWi Schülerstudium mein Master draufsetzte sondern einen 2. Bachelor angehen würde.


Die PN habe ich noch nicht gelesen aber ich denke, auf das Geschriebene sollte man eine offizielle Antwort geben.

1. Dein Lebenslauf wird sich durch ein Schülerstudium NICHT verschlechtern. Im Gegenteil. Schule/Abitur machen UND nebenbei noch anzufangen zu studieren ist durchaus ein kleines "wow" wert. Das einzige was kommen könnte ist, dass Du mal später gefragt wirst warum Du im Schülerstudium erst WiWi und später POrga studiert hast bzw. umgekehrt. Das sollte man aber durchaus erläutern können ohne sich dabei negativ zu verkaufen.

2. Das Schülerstudium ist meines Wissens eine Möglichkeit für gute bis sehr gute Schüler vor erreichen der Hochschulzugangsberechtigung (HZB). Meist gibt es die Möglichkeit zwischen einem und drei Grundlagenscheine in dem Fach abzulegen, auch in Abhängigkeit zu der Leistungsfähigkeit, denn, dass Abi sollte darunter auf gar keinen Fall leiden. Später, wenn Du das Fach weiter studierst, würde es in ein ganz normales Studium übergehen, Du hättest nur ein, max. zwei Semester Vorsprung (je nachdem wie gut du bist). "Schülerstudium" ist es also nur solange Du eingeschrieben bist ohne HZB in Deiner Schulzeit. Da solltest Du etwas auf die Wortwahl achten. Ein Schülerstudium schließt in aller Regel nicht im Schülerstudium mit einem Bachelor ab. Dann wärst Du extremst schnell.

3. Ein Schülerstudium bedeutet nicht, dass Du das Fach, was Du als Schüler wählst auch unbedingt zu Ende studieren musst. Du kannst nach dem Abi sehr wohl wechseln. Das hängt von Dir ab ob Du es willst.

4. Nach einem Bachelor muss nicht zwangsläufig ein Master folgen. Je nach Wunsch und Ziel kann ein weiterer, fachfremder Bachelor durchaus sinnvoll sein. Zudem wirst Du etwas jünger sein als die meisten beim Abschluß des 1. Bachelor, von daher wirst Du nicht oder kaum älter sein, wenn Du ein zweites Fach abgeschlossen hast im Vergleich zu denen die einen Master gemacht haben. Wie gesagt, es hängt von Deiner Entscheidung ab, was Du später machen willst und was evtl. der sinnvollste Weg (für DICH) dahin ist.

5. Du könntest auch POrga studieren und nach dem Bachelor einen nicht-konsekutiven BWL-Master draufsetzen.

Grüße,
Gozo

PS: Eine Antwort auf die PN folgt auch noch... Smile
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Studium allgemein -> Unterschied WiWi und General Management ?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum