Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Bewertung des Ausbildungszeugnisses
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> IHK Forum -> Bewertung des Ausbildungszeugnisses
 
Autor Nachricht
deli50
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 08.09.2008
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 12 Jan 2009 - 13:54:12    Titel: Bewertung des Ausbildungszeugnisses

Hallo,

ich bitte um Bewertung des Ausbildungszeugnisses:


XX GmbH Münster, den 08.01.2009
XX-Straße XX
XX Münster


Max Musterman
Musterstraße 7
XX Münster


Ausbildungszeugnis


Herr XY, geb. am XY. Februar 1988, ist in der Zeit vom
02.01.2007 bis zum 08.01.2009 in unserem Unternehmen zum Kaufmann
im Einzelhandel ausgebildet worden. Die praktische Ausbildung erfolgte in unsere Filiale in Münster.

Während dieser Zeit wurden Herr XY berufsbezogene Fertigkeiten
und Kenntnisse vermittelt.


Der Schwerpunkt der praktischen Tätigkeit lag im Verkauf:

- Vorbereitung der Ware für den Verkauf
- Kundenorientiertes Beraten
- Verkaufsabwicklung unter Beachtung der organisatorischen Richtlinien
- Abrechnen der Ware für den Verkauf mit Ablegen
der Kassierprüfung im computergestützten Warenwirtschaftssystem
- Planung, Gestaltung und Durchführung von Werbemaßnahmen
- Verkaufsfördernde Warenpräsentation und Gestaltung
von Werbemaßnahmen und warengerechte
- Lagerung und Pflege.


Im Zusammenhang mit der Datenverarbeitung wurden folgende
Kenntnisse erworben:

- Bedarfsermittlung / Bestandsüberwachung
- Sortimentsaufbau
- Waren- und Datenfluss, von der Warenannahme
bis zur Rechnungskontrolle
- Kalkulation und Wirtschaftlichkeit

Herr XY nutzte die gebotenen Ausbildungsmöglichkeiten sehr gut und setzte das Gelernte erfolgreich um. Stets zeigte er große Einsatzfreude und Interesse an seinem Aufgabengebiet.
Er erledigte übertragene Arbeiten stets zu unserer vollsten Zufriedenheit und arbeitete stets umsichtig und zuverlässig.

Herr XY war stets ehrlich, sehr fleißig und stets pünktlich.
Sein Verhalten gegenüber Vorgesetzten, Mitarbeitern und Kunden war einwandfrei. Er führte fachkundige und erfolgreiche Verkaufsgespräche
und wurde von den Kunden als hilfsbereit und engagiert geschätzt.

Herr XY hat am 08.01.2009 die Prüfung zum Kaufmann im Einzelhandel vor der Industrie- und Handelskammer Nord Westfalen in Münster mit Erfolg abgelegt.

Herr XY verlässt uns auf eigenen Wunsch um sich schulisch fortzubilden. Wir bedauern sein Ausscheiden sehr und danken ihm für die stets gute Zusammenarbeit. Wir wünschen Herr XY auf seinem weiteren Berufs- und Lebensweg alles Gute und weiterhin viel Erfolg.



XY GmbH

Münster, 08.01.2009
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> IHK Forum -> Bewertung des Ausbildungszeugnisses
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum