Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Extremalproblem
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Extremalproblem
 
Autor Nachricht
Gast







BeitragVerfasst am: 25 Apr 2005 - 09:04:01    Titel: Extremalproblem

Hi ihr Cracks Smile

ich gebe euch mal folgende Aufgabe um sie "zusammen" zuösen Smile

Die Zahl 60 soll so in zwei Saummanden zerlegt werden, dass das Produkt aus dem ersten Summanden mit dem Quadrat des zweiten Summanden maximal wird.

Ich habe keine Ahnung wie ich da rangehen soll Rolling Eyes

ich bin sehr dankbar für Lösungsvorschläge Smile

MfG

Caroline
Gast







BeitragVerfasst am: 25 Apr 2005 - 09:25:44    Titel:

60 = (60-a) + a

Produkt p=(60-a)*a²


p(a) = 60a² - a³
p´(a) = 120a - 3a²
p´(a) = 0
120a - 3a² = 0
40a - a² = 0
a = 40

60 = 20 + 40
Gast







BeitragVerfasst am: 25 Apr 2005 - 09:32:34    Titel:

hi du

also erstmal danke für die rasche antwort Wink ich geh davon aus dass es richtig ist aber kannst du mir vielleicht noch kurz ein text dazu schreiben wie du darauf gekommen bist ?!

ich seh das nicht wirklich Smile

dankeschön

Carolin
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Extremalproblem
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum