Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Welche Zeitung ( Handelsblatt vs. FAZ)
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> VWL/BWL-Forum -> Welche Zeitung ( Handelsblatt vs. FAZ)
 
Autor Nachricht
Lena1986
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 02.08.2005
Beiträge: 995

BeitragVerfasst am: 14 Jan 2009 - 17:50:37    Titel:

kleiner tipp:

lass das mit dem abo sein. kauf dir eine tageszeitung an den tagen an denen du zeit hast. unsere dozenten haben uns auch alle erzählt wie wichtig es doch ist die aktuellen zeitungen zu verfolgen. nur leider kommt man während eines dualen studiums selten dazu die zeitung jeden tag zu lesen. von daher eignen sich onlineausgaben von zeitungen auch immer ganz gut.
stell dir selbst die frage wann und wo du zeitung lesen möchtest.. dann wirst du feststellen, dass es dazu kaum zeit geben wird.
F.Sinatra
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 20.08.2008
Beiträge: 390
Wohnort: Reutlingen

BeitragVerfasst am: 14 Jan 2009 - 17:59:52    Titel:

Zitat:
kleiner tipp:

lass das mit dem abo sein. kauf dir eine tageszeitung an den tagen an denen du zeit hast.


Für dieses Problem hat die FAZ eine sehr gute Lösung:

https://www.faz.net/s/Rub84C78D4C745845F3A362D4C5E7D44614/Doc~E5B8B385B37CD47C28F563E923C234161~ATpl~Ecommon~Sform.html
Ifrit
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 24.08.2005
Beiträge: 1256

BeitragVerfasst am: 14 Jan 2009 - 18:07:04    Titel:

Ich würde die FAZ dem Handesblatt vorziehen, denn man muss auch mal über seinen eigenen Tellerrand hinausblicken.
Ökonomische Sachverhalte selten nur ökonomischer Natur geprägt.

Den Herald Tribune finde ich bezüglich der Analyse von ökonomischen Fragestellungen doch unübertroffen, vor allem wegen den namhaften Editoren (z.B. Paul Krugman).

Als Bayer geht mir allerdings nichts über die SZ.
A1848
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 19.03.2008
Beiträge: 2184

BeitragVerfasst am: 14 Jan 2009 - 21:47:01    Titel:

Habe die FAZ abonniert, jedoch kann ich sie nicht jeden Tag lesen. Als Studentenabo reicht jedoch wenn man 4 von 6 liest, rein preislich. Insofern. Ich mag es immer eine Zeitung zur Hand zu haben morgens.
macfoolish
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 21.12.2006
Beiträge: 17

BeitragVerfasst am: 14 Jan 2009 - 22:59:23    Titel:

Ich denke ein Gutschein Heft ist eine sehr gute ALternative zu einem abonnement, da es preislich gesehen kaum unterschiede gibt.

Momentan werde ich aber wohl noch meine ZiviStelle ausnutzen und dann auf die Gutscheine umsteigen.
Justav
Moderator
Benutzer-Profile anzeigen
Moderator


Anmeldungsdatum: 31.01.2006
Beiträge: 2699

BeitragVerfasst am: 15 Jan 2009 - 15:26:12    Titel:

Ich lese seit einiger Zeit den Economist, finde ich sehr interessant und ansprechend sowie informativ. Besonders nett finde ich, wie deutsche Themen oder die deutsche Politik von außen beurteilt werden und die Meinungen weltweit unterschiedlich sind. Gibt es übrigens im Studentenabo mit 70% Rabatt zum Normalpreis oder so.

Letztens gab es einen recht kritischen Artikel, der dennoch weitaus liberaler war als in deutschen Zeitungen (besonders als in diesen grausigen Linksblättern) und ein entsetzter Bürger aus den USA hat in einem Leserbrief geschrieben, die Zeitung möge sich doch in "The Socialist" umbenennen.
Die Leserbriefe sind sowieso fast das allerbeste...

Ansonsten finde ich die FAZ gut von ihrer inhaltlichen und politischen Richtung.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> VWL/BWL-Forum -> Welche Zeitung ( Handelsblatt vs. FAZ)
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum