Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Ist dieser Satz korrekt formuliert?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Deutsch-Forum -> Ist dieser Satz korrekt formuliert?
 
Autor Nachricht
Rico1979
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 04.12.2008
Beiträge: 95

BeitragVerfasst am: 14 Jan 2009 - 15:27:51    Titel: Ist dieser Satz korrekt formuliert?

Liebe Deutsch-Profis,

über Sylvester und Neujahr war ich bei Freunden in Zürich und habe die schönen Stunden auf Video festgehalten! Die DVD ist nun fertig und jetzt gestalte ich das Cover.

Nun soll auf der Rückseite folgender Satz stehen:

"Ein Film als Erinnerung an eine wunderschöne Zeit zu Sylvester 2008
und Neujahr 2009."


Ist das korrekt formuliert oder hättet Ihr andere Vorschläge?

Ich bedanke mich im Voraus für Eure Meinungen und verbleibe

mfG

Ricardo!
www.ricardomertsch.de


Zuletzt bearbeitet von Rico1979 am 14 Jan 2009 - 19:28:57, insgesamt einmal bearbeitet
Leoni
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 19.05.2005
Beiträge: 1096
Wohnort: Bochum

BeitragVerfasst am: 14 Jan 2009 - 15:55:11    Titel:

Zitat:
Beliebter Fehler: Sylvester
richtig: Silvester
Erläuterung: Der letzte Tag im Jahr, benannt nach Papst Silvester I. (314–335 n. Chr.), wird ausschließlich mit i geschrieben; beim Vornamen "Sylvester" / "Silvester" gibt es beide Schreibweisen.

http://www.korrekturen.de/beliebte_fehler/sylvester.shtml
Rico1979
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 04.12.2008
Beiträge: 95

BeitragVerfasst am: 14 Jan 2009 - 16:09:48    Titel:

Danke! Aber wie formuliere ich denn nun meinen Satz richtig? Muss er so formuliert sein:

"Ein Film als Erinnerung an eine wunderschöne Zeit zu Silvester 2008
und Neujahr 2009."

Oder muss ich den Satz anders formulieren?

LG

Ricardo!
Sina123
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 25.09.2007
Beiträge: 137

BeitragVerfasst am: 14 Jan 2009 - 19:34:19    Titel:

Hallo,

"zu" klingt in der Tat komisch...ich würde es mir vllt. ganz einfach machen und schreiben: "Ein Film als Erinnerung an eine wunderschöne Zeit (Silvester 2008 und Neujahr 2009)"

Oder?

Gruß
Sina
Rico1979
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 04.12.2008
Beiträge: 95

BeitragVerfasst am: 14 Jan 2009 - 19:50:07    Titel:

Zitat:
"Ein Film als Erinnerung an eine wunderschöne Zeit (Silvester 2008 und Neujahr 2009)"


Das ist eine SEHR GUTE IDEE!!! DANKE, Sina!

LG

Ricardo (www.ricardomertsch.de)
abbrechen
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 16.10.2008
Beiträge: 41

BeitragVerfasst am: 14 Jan 2009 - 21:09:46    Titel:

Fehlen in diesem satz nicht die Kommata?

Ich denke mir das es wie folgt dann aussehe:

Ein Film, als Erinnerung an eine wunderschöne Zeit zu Silvester 2008
und Neujahr 2009


oder halt wie Sina es formulierte:

"Ein Film, als Erinnerung an eine wunderschöne Zeit (Silvester 2008 und Neujahr 2009)"
Woodstock
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 05.11.2005
Beiträge: 2450

BeitragVerfasst am: 14 Jan 2009 - 21:18:36    Titel:

Seh ich keine Notwendikeit zu.
Ich betrachte ein Bild als Erinnerung an ...
Kein Komma noetig.

Man kann damit natuerlich eine Sprechpause andeuten, wie in "nimm diesen Ring, als Zeichen meiner Liebe". Aber es fehlt nicht.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Deutsch-Forum -> Ist dieser Satz korrekt formuliert?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum