Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Arbitragebeweis von Modigliani-Miller
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> VWL/BWL-Forum -> Arbitragebeweis von Modigliani-Miller
 
Autor Nachricht
TVU*55
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 03.05.2008
Beiträge: 529

BeitragVerfasst am: 22 Jan 2009 - 12:59:11    Titel: Arbitragebeweis von Modigliani-Miller

Hallo zusammen,

ich brauche die Hilfe von jemanden der fit in der MM-Theorie ist. Ich finde den Arbitragebeweis grundsätzlich recht einfach zu führen, wenn das verschuldete Unternehmen überbewertet und das unverschuldete unterbewertet ist (also gleicher Ertrag bei gleichem Geschäftsrisiko, jedoch ist der Marktwert des verschuldeten Unternehmens höher).

Ich hänge im Augenblick an einer Aufgabe, in der die Situation umgedreht ist. Das unverschuldete Unternehmen ist zu hoch bewertet und man könnte eine Arbitrage realisieren, in dem man Aktien dieses Unternehmens leer verkauft und mit dem Geld in das verschuldete Unternehmen einsteigt.

Nun komme aber an diesem Punkt nicht weiter, wie ich die Risikopositionen vergleichbar mache. Damit meine Risikoposition vergleichbar ist, darf ich ja kein FK haben - aber wenn ich nur eine Aktie eines verschuldeten Unternehmens kaufe, habe ich ja sofort FK-Risiko aus dem Unternehmen mit in meiner Position.

Entweder habe ich da einen Denkfehler oder ich sehe den Ansatz nicht. Für Hilfe wäre ich dankbar, wie ich das Problem auflöse.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> VWL/BWL-Forum -> Arbitragebeweis von Modigliani-Miller
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum