Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Normaler Endomorphismus
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Normaler Endomorphismus
 
Autor Nachricht
farnold
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 28.09.2008
Beiträge: 219

BeitragVerfasst am: 22 Jan 2009 - 21:52:06    Titel: Normaler Endomorphismus

Hallo,
Euklidische und unitäre Räume sind mir eigentlich recht sympathisch nur der "normale" Endomorphismus macht mir ein strich durch die rechnung Sad

Sind orthogonale, unitäre und selbstadjungierte f € End(V), sind diese immer automatisch "normale Endomorphismen"?

a)f normal <=> Es gibt eine aus Eigenvektoren von f bestehende orthonormale Basis von V
b)f selbstadjungiert/unitär <=> Es gibt eine aus Eigenvektoren von f bestehende orthonormale Basis von V

warum aber gilt die äquivalenz f selbstadjugiert <=> f normal nicht, nach (a) und (b) müsste diese noch gelten?

fa
farnold
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 28.09.2008
Beiträge: 219

BeitragVerfasst am: 23 Jan 2009 - 20:24:54    Titel:

wäre für eure hilfe unendlich dankbar .
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Normaler Endomorphismus
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum