Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Kritik/Meinungen zur Sperrung von Threads im Psycho-Forum
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 15, 16, 17, 18, 19, 20, 21 ... 24, 25, 26, 27, 28  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Psychologie-Forum -> Kritik/Meinungen zur Sperrung von Threads im Psycho-Forum
 
Autor Nachricht
Andi1
Gesperrter User
Benutzer-Profile anzeigen


Anmeldungsdatum: 28.02.2009
Beiträge: 925

BeitragVerfasst am: 14 März 2009 - 22:43:06    Titel:

...


Zuletzt bearbeitet von Andi1 am 17 Dez 2010 - 02:29:30, insgesamt einmal bearbeitet
Justav
Moderator
Benutzer-Profile anzeigen
Moderator


Anmeldungsdatum: 31.01.2006
Beiträge: 2699

BeitragVerfasst am: 14 März 2009 - 22:59:35    Titel:

Zur Not gibts ja auch immernoch das Cafe für ein paar persönliche gute Worte.
Aber das ist halt immer das gleiche, man kann nirgendwo Themen akademisch rein diskutieren, im Medizinforum werden Fragen gestellt nach dem Motto "ich hab nen Pickel im Hintern, ist das Krebs?", im Informatik-Forum kommen Posts von wegen "Computer schon wieder kaputt - was soll ich machen?" und hier im Psychologieforum halt das gleiche. Ich finde die Administration/Moderation die dieses Forum betreibt und bezahlt hat zu entscheiden welche Themen und Inhalte hier diskutiert werden sollen. Wenn sie der Meinung ist, dass derartige Dinge nicht dazugehören, dass muss man sich als User eben anpassen.
Andi1
Gesperrter User
Benutzer-Profile anzeigen


Anmeldungsdatum: 28.02.2009
Beiträge: 925

BeitragVerfasst am: 14 März 2009 - 23:04:01    Titel:

...

Zuletzt bearbeitet von Andi1 am 17 Dez 2010 - 02:29:45, insgesamt einmal bearbeitet
Hewp
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 29.07.2008
Beiträge: 449

BeitragVerfasst am: 15 März 2009 - 03:24:52    Titel:

Es geht ja auch ned darum, ob die Dinge hier diskutiert werden sollen - es is ja ok, dass sie hier nicht diskutiert werden.

Aber wenn sich jemand hinsetzt und ne Stunde lang an einem Posting über ernsthafte Probleme (keine Bravo-Themen!) schreibt, könnte man halt noch nen Satz mehr schreiben, als nur einfach den Link zu den Forenregeln posten.

@no inside
ich frag mich echt, woher so eine Einstellung kommt - Menschen, denen es schlechtgeht verdienen es zumindest, dass man sie mit warmem Respekt behandelt... Und ein Satz wie "Es tut mir leid, dass dir hier nicht geholfen werden kann, aber..." is definitiv nicht zuviel verlangt, punktum.
Da is nix dramatisiert und nix übertrieben.
Übertrieben is nur die Einstellung von wegen: "Jeder, dem es schlecht geht, ist selbst schuld und soll sich gefälligst alleine helfen!"
Caillean
Moderator
Benutzer-Profile anzeigen
Moderator


Anmeldungsdatum: 09.06.2005
Beiträge: 1227
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: 15 März 2009 - 07:40:29    Titel:

Ich nehme es mir nicht heraus, generell entscheiden zu können, welcher User so an der Kippe steht, dass die simple Sperrung seines Threads das psychologische Fass zum überlaufen bringt. Das könnte ich auch nicht, wenn ich Psychologe mit 200-jähriger Berufserfahrung wäre. Daher schreibe ich in etwa überall den gleichen Kommentar zur Sperrung.

Es ist ab und zu so, dass ich demjenigen zusätzlich noch eine pn schreibe, aber allgemein denke ich, ein Verweis auf die Forenregeln oder auf das entsprechende Sammelthema sagt alles, was gesagt werden soll. Ich werde mich nicht noch zusätzlich dafür rechtfertigen oder entschuldigen, dass ich ein Thema gemäß den Forenregeln sperre.

Jeder User, der eine Erklärung für die Sperrung von mir möchte, kann das per PN tun. Das gilt auch für User, die durch die Sperrung glauben, in ein tiefes Loch zu fallen.
Klimperkasten
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 14.02.2007
Beiträge: 3408

BeitragVerfasst am: 15 März 2009 - 10:17:06    Titel:

Wenn ein Jugendlicher, der aufgrund seiner Probleme ohnehin schon psychisch geschwächt ist, die Forenregeln vor die Füße geknallt bekommt, käme er kaum auf die Idee, den Moderator anzuschreiben, um die näheren Gründe für die Sperrung zu wissen! -
Dann ist er erst einmal fertig und unter Umständen noch einen Grad mehr am Boden zerstört!

Es dreht sich nicht darum, sich für die Forenregeln zu "entschuldigen", wie du das so schön sagst, es geht darum, den Jugendlichen mit warmen und freundlichen Worten psychisch aufzufangen, wie es auch schon sehr schön gesagt wurde!

Ob nur die Menschen dazu fähig sind, die schon einmal in einer solchen Situation waren und von daher den Jugendlichen gut verstehen können? -
Es gehört ein wenig Mitmenschlichkeit dazu! - Herzenswärme!

Klimperkasten Wink
Hewp
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 29.07.2008
Beiträge: 449

BeitragVerfasst am: 15 März 2009 - 19:34:16    Titel:

Caillean hat folgendes geschrieben:
Das könnte ich auch nicht, wenn ich Psychologe mit 200-jähriger Berufserfahrung wäre.

Na, das wär aber doch zu hoffen! Rolling Eyes


Caillean hat folgendes geschrieben:
Daher schreibe ich in etwa überall den gleichen Kommentar zur Sperrung.


Vor einigen Jahren sagte unser Lateinlehrer zu unserem Kurs: Absolute Gleichbehandlung ist die größte Ungleichbehandlung.
Ein weiser Mann.

Abgesehen davon kann ich meiner musikalischen Vorrednerin nur zustimmen.
Andi1
Gesperrter User
Benutzer-Profile anzeigen


Anmeldungsdatum: 28.02.2009
Beiträge: 925

BeitragVerfasst am: 15 März 2009 - 22:26:27    Titel:

...

Zuletzt bearbeitet von Andi1 am 17 Dez 2010 - 02:29:14, insgesamt einmal bearbeitet
KamiKami
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 17.08.2007
Beiträge: 1863
Wohnort: Hier nicht mehr aktiv!

BeitragVerfasst am: 16 März 2009 - 13:07:57    Titel:

Zitat:
Ich frage mich des öfteren, was in Leuten wie dir vorgehen mag
.

Ich frage mich allerdings auch des Öfteren, was in Leuten vorgehen mag, die den eigentlichen und durchaus simplen Sinn (es wird doch darauf hingewiesen) dieses Forums nicht verstehen können.

Wenn Du der Annahme bist, dieser Ort sei ein Platz der ewigen Barmherzigkeit, ist das schön, aber =! Konsens.

Gruß
Klimperkasten
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 14.02.2007
Beiträge: 3408

BeitragVerfasst am: 16 März 2009 - 13:33:28    Titel:

"Ewige Barmherzigkeit" ist das andere Exrem! Das muss es nicht sein! -

Versteh' doch bitte, dass es ZWISCHEN den Extrema soooooooooooo viele Möglichkeiten der Menschlichkeit gibt!

Glaubts du, dass es tatsächlich unmöglich ist, auch nur EINEN Satz mehr zum leichteren Verständis zu schreiben? - Ich denke nicht! - Ich denke, es ist eine Frage der Einsicht und des guten Willens!

Klimperkasten Wink
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Psychologie-Forum -> Kritik/Meinungen zur Sperrung von Threads im Psycho-Forum
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 15, 16, 17, 18, 19, 20, 21 ... 24, 25, 26, 27, 28  Weiter
Seite 18 von 28

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum