Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Kritik/Meinungen zur Sperrung von Threads im Psycho-Forum
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 17, 18, 19, 20, 21, 22, 23, 24, 25, 26, 27, 28  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Psychologie-Forum -> Kritik/Meinungen zur Sperrung von Threads im Psycho-Forum
 
Autor Nachricht
spookie kid
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 01.04.2009
Beiträge: 43

BeitragVerfasst am: 06 Apr 2009 - 23:19:58    Titel:

ja versteh ich....dennoch!...find ich die sammelthreads unübersichtlich....

was ist denn mit mehr unterteilungen?...weil finde es schon wichtig sich umsonst von anderen menschen beraten lassen zu können, die sich auch mit der menschlichen psyche beschäftigen.und von "fachkundig" kann doch von vielen psychologen nich die rede sein....verlernen empathie zugunsten von schemata... Sad
Tonka
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 03.08.2005
Beiträge: 2263

BeitragVerfasst am: 09 Apr 2009 - 02:05:38    Titel:

Kann man die gesperrten Threads nicht nach ein paar Tagen ganz löschen?? Das wirkt sehr unübersichtlich, wenn jeder zweite Thread hier gesperrt ist.
Caillean
Moderator
Benutzer-Profile anzeigen
Moderator


Anmeldungsdatum: 09.06.2005
Beiträge: 1227
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: 09 Apr 2009 - 08:40:56    Titel:

Tonka hat folgendes geschrieben:
Kann man die gesperrten Threads nicht nach ein paar Tagen ganz löschen?? Das wirkt sehr unübersichtlich, wenn jeder zweite Thread hier gesperrt ist.

Hi Tonka! Ich versuche es immer wieder mit löschen oder verschieben von Beiträge bei denen der Themenstarter lange genug Zeit hatte um den Hinweis zur Sperrung zu lesen.

Das Problem ist, ich bekomme da jedes Mal eine "invalid session" wenn ich es versuche. Leider hab ich auch nicht jeden Tag Zeit um eine Stunde lang herum zu probieren bis das Forum dann endlich eine Verschiebung zulässt. Solange der Forenbetreiber die Software dieses Forums nicht verbessert werde ich es alle paar Tage mal versuchen!
Krawallbiene
Moderator
Benutzer-Profile anzeigen
Moderator


Anmeldungsdatum: 15.08.2005
Beiträge: 5179

BeitragVerfasst am: 09 Apr 2009 - 08:52:13    Titel:

kann ich mich nur anschließen. Ich bin zwar relativ oft hier, nur öfters gelingt es mir auch nicht Threads zu löschen.
Twain
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 22.06.2006
Beiträge: 2680
Wohnort: Herts, U.K

BeitragVerfasst am: 12 Mai 2009 - 17:03:21    Titel:

Jonsy hat folgendes geschrieben:
http://www.uni-protokolle.de/foren/viewt/41673,0.html

Solche Threads vllt. eher ins "Studium"-Forum verschieben anstatt gleich rigoros zu sperren.

Jonsy


Ist erledigt. Gute Idee. Merci.
Hewp
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 29.07.2008
Beiträge: 449

BeitragVerfasst am: 13 Nov 2009 - 20:48:47    Titel:

Ich muss diesen Thread jetzt doch nochmal hervorkramen, weil ich gerne ein öffentliches & offizielles Statement zur entgültigen Sperrung des Psycho Cafés hätte.

Ganz offensichtlich sind ein paar User verbal entgleist (?) - soweit so gut bzw. schlecht.

Aber das hier ist kein Kindergarten und niemand hier ist völlig debil oder extrem schwer von Begriff: Diese Art von Sanktionen unter Erwachsenen, einen beliebten Thread einfach für Monate (oder immer) zu sperren, finde ich einfach unangemessen - es sei denn jemand möchte hier mal offiziell erklären, was ganz genau passiert ist.

Dass das per pn geklärt worden sein muss, steht außer Frage, aber mich - als nicht involvierten otto-normal-user würde schon interessieren, was genau der Grund für dieses extreme Durchgreifen war?
- und vor Allem, warum jeder weitere Thread dieser Art kommentarlos gesperrt und gelöscht wird?

thx,
mfg Hewp
Krawallbiene
Moderator
Benutzer-Profile anzeigen
Moderator


Anmeldungsdatum: 15.08.2005
Beiträge: 5179

BeitragVerfasst am: 13 Nov 2009 - 20:53:33    Titel:

Ich leite die Frage gerne an den Admin persönlich weiter.

Denn die Anordnung kam von ihm und nicht von uns Moderatoren.

Edit: hier noch mal der Link zum letzten Psycho- Cafe. da steht auch das ohne Kommentar neue Cafes geschlossen werden. Nur um den Grund zu nennen warum sie ohne Kommentar gelöscht werden.

http://www.uni-protokolle.de/foren/viewt/232868,3855.html
Hewp
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 29.07.2008
Beiträge: 449

BeitragVerfasst am: 13 Nov 2009 - 21:10:54    Titel:

Krawallbiene hat folgendes geschrieben:
Ich leite die Frage gerne an den Admin persönlich weiter.

Vielen Dank!


Krawallbiene hat folgendes geschrieben:
da steht auch das ohne Kommentar neue Cafes geschlossen werden. Nur um den Grund zu nennen warum sie ohne Kommentar gelöscht werden.

http://www.uni-protokolle.de/foren/viewt/232868,3855.html

Dass es so ist, war ja nicht zu übersehen. Wink

Mich würde eben, wie gesagt, nur interessieren aus welchen Gründen diese sehr strenge und vor Allem strikt durchgezogene Sanktionierung nötig war.
Ich denke schon, dass hier ein wenig Transparenz angemessen wäre.
Zu sagen, dass sich "jemand danebenbenommen hat", reicht meiner Ansicht nach hier nicht aus, da das ja schon öfter der Fall war.
- Und die "corpus delicti" sind mit Sicherheit aus dem letzten Psycho-Café bereits entfernt worden, bevor man sehen konnte, wie es zu der ganzen Sache kam.
Krawallbiene
Moderator
Benutzer-Profile anzeigen
Moderator


Anmeldungsdatum: 15.08.2005
Beiträge: 5179

BeitragVerfasst am: 13 Nov 2009 - 21:15:12    Titel:

ich kann dazu nur so viel sagen, dass mich per PN ein Elterpaar eines Users angeschrieben hatte. Dieser hatte mit dem Problem hier zu tun. Ich denke Voddy wird dazu besser etwas sagen können.
Voddy
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 30.09.2004
Beiträge: 2409

BeitragVerfasst am: 14 Nov 2009 - 00:07:53    Titel:

Krawallbiene hat ja das nötigste dazu schon gesagt.

Hintergrund ist, dass wir von Eltern eines/einer Users/Userin (ich spreche der Einfachheit halber jetzt von einem User) angeschrieben wurden.
Es wurde der komplette Schriftverkehr per PN von anderen Usern gegen diesen Usern vorgelegt. Hier ging es zum ziemlich dreistes und arges Mobbing gegen diesen User.

Angefangen hat es eben in besagtem Psycho-Cafe was sowieso mehr und mehr zu einem Chatroom verkam. Einen solchen Nährboden (mobbing) möchten wir aus Sicht der Moderation/Administration nicht mehr anbieten. Von daher bleibt das Cafe geschlossen.

Wer weiterhin den Drang hat sich zu unterhalten kann ja gerne unseren Chat verwenden:
http://www.uni-protokolle.de/chat.php

Gruß,
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Psychologie-Forum -> Kritik/Meinungen zur Sperrung von Threads im Psycho-Forum
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 17, 18, 19, 20, 21, 22, 23, 24, 25, 26, 27, 28  Weiter
Seite 20 von 28

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum